Beute-Panzer-Züge im Wehrkreis X

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krümmel

      Beute-Kampfwagen-Zug 1./X
      Unterstellung: Division 190, 10.3.43


      Farge

      Beute-Kampfwagen-Zug 2./X
      Unterstellung: Division 180, 10.3.43

      16. Marine-Ersatz-Abteilung
      Juli-August 44
      36. Marine-Ersatz-Abteilung
      seit September 44

      Henningstedt

      Beute-Kampfwagen-Zug Renault 17
      10.3.43 Bataillon Kampfwagen-Zug 3./X
      Beute-Kampfwagen-Zug 3./X
      Unterstellung: Division 190, 10.3.43


      Heide (Holstein)

      E./Infanterie-Regiment 46
      bei Mobilmachung III./Infanterie-Regiment 490, 269. I.D., 4. Welle
      6.10.36 - 10.11.38
      Ergänzungs-Bataillon 57
      25.1.36
      Infanterie-Ersatz-Bataillon 490
      * 6.9.39, 1.10.42 geteilt.
      Grenadier-Ersatz-Bataillon 490
      Unterstellung: Regiment 30, Division 190, 10.3.43
      Grenadier-Ersatz-bzw.Ausbildungs-Bataillon 490
      seit 7.11.42, beide Bataillone am 7.4.43 zum Grenadier-Ersatz- u.
      Unterstellung: Regiment 30
      Beute-Kampfwagen-Zug 4./X
      Unterstellung: Division 190, 10.3.43

      Sanitäts-Staffel
      25.1.36, 1.4.37, 1.2.38
      Wehrmeldeamt
      25.1.36, 1.4.37, 1.2.38
      H.St.O.Verwaltung
      25.1.36, 1.4.37, 1.2.38

      Quelle: VMD

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de