Italien September 1943, suche Informationen über die Einheiten des 14. und 76. Panzerkorps

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Italien43,

      Hier habe ich ein paar Fernschreiben gefunden die den Zeitraum Dezember 1943 beinhalten.
      Die sind von der Operationsabteilung des Generalstab des Heeres, Meldungen des OB Süd.

      Quelle Nara T-78 R-646
      Dateien
      • 1.jpg

        (238,73 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.jpg

        (205,52 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.jpg

        (207,47 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.jpg

        (199,92 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo Italien43,

      Habe noch ein paar Fernschreiben in der Rolle gefunden.

      Gruß Ulf

      Quelle: Nara T-78 R-646
      Dateien
      • 5.jpg

        (243,17 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.jpg

        (241,97 kB, 0 mal heruntergeladen)
      • 7.jpg

        (244,4 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.jpg

        (247,47 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.jpg

        (243,56 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10.jpg

        (210,15 kB, 0 mal heruntergeladen)
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Moin,

      kann diesem Themenstrang wirklich nichts abgewinnen, d.h. er wirkt etwas wie einen "Kramkiste" für All und Jedes.
      Natürlich könnte ich z.B. aus dem fraglichen Zeitraum meine Nara-Rollen für die 16. Pz.Div. und auch
      das Buch mit Div.Geschichte durchforsten. Aber ich finde auf irgendetwas sollte sich der Themenstarter wirklich
      fokussieren, ansonsten wird das hier nichts.

      Bsp.:
      Abschriften !
      Quelle: NARA

      Auffangstelle der
      90. Pz.Gren.Division
      Stab Reinke
      23.09.1943

      An
      Kampfgruppe Oberst von Nostiz

      An taktisch einsatzfähigen Teilen der 90. Pz.Gren.Division sind in Pisa eingetroffen:

      Art.Rgt. 190:
      Stab I. Abteilung
      1. und 3. Batterie (8 le.F.H. 18)
      7. Sturmgeschütz-Batterie (6 Stu.Kan. 40)
      III. Abteilung
      mit 8. und 9. Batterie (7 le.F.H. 18 Sfl.)

      Sturmgeschütz-Abteilung 242:
      eine Batterie mit 10 Sturmgeschützen

      Festungs-Btl. 903:
      (davon 2 Kompanien zum Ausladedienst eingeteilt)

      Festungs-Btl. 908:
      (davon 2 Kompanien zum Ausladedienst im Munitionslager eingeteilt)

      M.G.-Kompanie 190:
      vollständig

      Pz.Jäger-Abt. 190:
      (in Livorno-Ost eingesetzt)

      Panzer-Abteilung 190:
      Teile des Abt.Stabes
      1. Kompanie (mit 14 Panzer)
      2. Kompanie (mit 11 Panzer)

      Sämtliche Teile sind nur bedingt einsatzfähig, da Nachrichtenmittel noch fehlen.

      gez. Reinke
      Oberst und Art.-Kommandeur
      _______________________________________________________________

      Auffangstelle der
      90. Pz.Gren.Division
      Stab Reinke
      24.09.1943

      An
      Kampfgruppe Oberst von Nostiz

      An taktisch einsatzfähigen Teilen der 90. Pz.Gren.Division sind im Raum Pisa eingetroffen:

      Pz.Gren.Rgt. 155:
      eine Kompanie (in Verlegung in den Raum Lucca)

      Pz.Gren.Rgt. 200:
      auf der Insel Elba eingesetzt

      Art.Rgt. 190:
      Teile Rgts.Stab und Stab I. Abt. (31 Offz. u. 839 Mannschaften)
      I. Abt. mit 1. u. 2. Batterie (8 le.F.H. 18)
      7. Sturmgeschütz-Bttr. (6 StuKan. 40)
      III. Abteilung mit 8. u. 9. Batterie (11 le.F.H. 18 Sfl)
      Sturmgeschütz-Abt. 242:
      eine Batterie mit 10 Sturmgeschützen (6 Offz. u. 167 Mannschaften)

      Festungs-Btl. 902:
      2 Kompanien (9 Offz. u. 354 Mannschaften)

      Festungs-Btl. 903:
      davon 2 Kompanien zum Ausladedienst eingeteilt (8 Offz. u. 573 Mannschaften)

      Festungs-Btl. 908:
      davon eine Kp. zum Ausladedienst im Munitionslager eingeteilt (8 Offz. u. 588 Mannschaften)

      Festungs-Btl. 906:
      eine Kompanie im neuen Munitionslager im Raum ostwärts von Lucca zum Ausladedienst eingesetzt (2 Offz. u. 168 Mannschaften)

      Festungs-Btl. 907:
      (2 Offz. u. 258 Mannschaften)

      Stab Festungs-Rgt. 925:
      (2 Offz. u. 81 Mannschaften)

      Gebirgsjäger-Kp. 190:
      (1 Offz. u. 80 Mannschaften)

      Unterführerlehrgang:
      (3 Offz. u. 131 Mannschaften)

      schwere Inf.Gesch.Kp.:
      6 schwere Inf.Geschütze (3 Offz. u. 176 Mannschaften)
      Panzer-Abt. 190:
      mit 36 Panzer (19 Offz. u. 338 Mannschaften)

      1./Pz.Jäg.Abt. 190:
      in Livorno-Ost eingesetzt (5 Offz. u. 227 Mannschaften)

      Pz.Gren.Rgt. 361:
      mit geringen Teilen im Raum nordostwärts Lucca

      Soweit der Unterkunftsraum oder Einsatzraum nicht besonders angegeben ist, liegen die Einheiten im Raum westlich Pisa.
      Die Teile sind nur bedingt einsatzfähig, da Nachrichtenmittel und Kfz zum großen Teil noch fehlen.

      Unterstellungsverhältnis wird morgen früh geklärt.
      F.d.R: Unterschrift (unleserlich)

      gez. Reinke Oberst u. Art.-Kommandeur
      ________________________________________________

      Panzer-Division „Hermann Göring“
      (Pz.Div. „HG“, Gliederung, Stand: 15. Juli 1943, als die Div. „HG“ diesen Namen erhielt)

      Einsatzraum: Italien/Sizilien:
      Kommandeur: Generalleutnant (L) Paul Conrath (*21.11.1896 Berlin - †15.01.1979 Hamburg)

      Stab Panzerdivision (trop) „Hermann Göring“ mit:
      Begleitkompanie (zbV), Feldgendarmerietrupp, Flugbereitschaft und Kriegsberichtertrupp

      Panzergrenadier-Brigade zbV „HG“:
      Panzergrenadier-Regiment 1 „HG“ (I., II. Btl.)
      Panzergrenadier-Regiment 2 „HG“ (I., II. Btl.)
      Feldersatz-Bataillon 1 „HG“
      Feldersatz-Bataillon 2 „HG“ (beide FEB wurde sp. jeweils als III. Btl. in Pz.Gren.Rgt. 1 u. 2 eingegliedert)
      Divisions-Kampfschule (später Sturm-Kompanie „HG“)

      Panzer-Regiment „HG“ (zwei Pz.-Abteilungen und eine Sturmgeschütz-Abt.)
      Flak-Regiment „HG“ (erst zwei Abteilungen, ab Okt. 1943 vier Abt.)
      Pz.Artillerie-Regiment „HG“ (drei, später vier Abteilungen, dabei eine gem. Abt. mit s.FH-Bttr. u. Kan.Bttr., Beob.Bttr., Wf.-Bttr.)
      Pz.Pionier-Bataillon „HG“ (fünf Kompanien)
      Pz.Aufklärungs-Abteilung „HG“ (zwei Kompanien)
      Pz.Nachrichten-Abteilung „HG“ (zwei Kompanien)
      Nachschub-Abteilung „HG“ (sieben Kompanien)
      Instandsetzungs-Abteilung „HG“ (acht Einheiten)
      Divisions-Verpflegungsamt (später Verwaltungs-Kompanie)
      Bäckerei-Kompanie
      Schlächterie-Kompanie
      Bekleidungs-Instandsetzungszug (mot) – ab Dez. 1943
      Sanitäts-Abteilung „HG“ (drei Sanitätsbereitschaften, drei Kranken-Kraftwagenzüge, ein Entgiftungszug)
      Feldpostamt (mot)

      Anmerkung: Die Nachschub- und Instandsetzungs-Abt. waren zusammen mit einer weiteren Kolonnen-Abt. bis August 1943 versuchsweise zu einem Nachschub-Rgt. „HG“ zusammengefasst gewesen.
      Der Heimatstab Pz.Div. „HG“, Wach-Bataillon „HG“, Begleit-Batterie „HG“ (Flak-Bttr.) und Musikkorps „HG“ befanden sich in Berlin-Reinickendorf-West in der alten Kaserne vom Rgt. „General Göring“.
      Das Ersatz-Regiment „HG“ (I., II. und III. Abt.) befanden sich in Utrecht/Holland. Die IV. Abt. des Ers.Rgt. „HG“ befand sich in Velten/b. Berlin.
      ___________________________________________
      MfG Uwe
      Dateien
      • 16.PD-Bild 1.png

        (374,22 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Avatar im Gedenken an Daniel BRUNSSEN, Wachtm., 2./Aufkl.Abt. 118 (*4.7.14 Bremen - vermisst 7.5.44 Dalmatien), EM -8- Krad-Meld.Zug 22
    • Hallo Uwe,

      Nichts für ungut, dem must du auch nichts abgewinnen. Hier werden im allgemeinen Informationen über die Einheiten aus der besagten Zeit und Raum. Sprich wann und wo die Einheit war.
      Der Themenstarter sucht diese Informationen zu Recherche Zwecken.

      Wie gesagt nichts für ungut.
      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo Uwe,

      UHF51 schrieb:

      kann diesem Themenstrang wirklich nichts abgewinnen, d.h. er wirkt etwas wie einen "Kramkiste" für All und Jedes.
      ja wir haben hier mal ein Thema der anderen Art. Anstelle von einer Einheit und einem Tag bewegen wir uns hier genau im Gegenteil. Auf der anderen Seite, kann man aber auf diese Weise sehr viele Informationen auf Korps-Ebene (bzw. allgemein) zum Italienfeldzug zusammentragen.

      Sowas kann doch auch nicht schaden.........

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Italien43 schrieb:

      Ok. I'm searching informations for:
      16.Panzer Division
      29.Panzergrenadier Div.
      15.Pzgren Div
      3 PzGren Div
      HG Division
      1 FJR Division
      26 Panzer Division
      90 PzGren Div
      I'm a researcher of WW2 battles in Southitaly and I'm trying to searching these "War Diaries" of German Army, especially about names of soldiers and places where they fought and "verlusten". Some of these diaries are on ebay (see the links) but of SS or other corps.
      So I'm interested in casualties and places where soldiers of these divisions fought.
      I've also a project but for security I can not explain,so I ask a pleasure: send me documents via private message.

      Moin,


      dann habe ich die Themenüberschrift und obige Suchanfrage wohl nicht ganz verstanden.
      Aber das ist ja dann auch jetzt egal, denn Admin & Mod haben mich ja nun "aufgeklärt.
      __________
      MfG Uwe
      Avatar im Gedenken an Daniel BRUNSSEN, Wachtm., 2./Aufkl.Abt. 118 (*4.7.14 Bremen - vermisst 7.5.44 Dalmatien), EM -8- Krad-Meld.Zug 22
    • Hallo Uwe,

      Italien43 schrieb:

      send me documents via private message.
      so was würde ich nicht machen. Wenn ich schon für einen Suchenden aktiv werde, dann soll auch die Allgemeinheit bzw. das Forum etwas davon haben. Das ist zumindest meine Haltung zu diesem Thema.

      Hallo Uwe,

      schwarzermai schrieb:

      nix geben - aber alles haben wollen - für lau
      ich bin da vollkommen deiner Meinung. Es ist wirklich schade, dass es mittlerweile so eine Tendenz angenommen hat. Ich könnte mir schon gut vorstellen, dass hier auf der anderen Seite auch eine Menge Informationen liegen (in welcher Form auch immer) die für uns auch bestimmt sehr nützlich wären aber so ist das nunmal.

      Vielleicht kommen ja auch mal wieder bessere Zeiten oder der User Italien zeigt sich noch von einer anderen Seite.

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hi all! First I wrote it because I'm searching some soldiers missing with metal detector and posting maps and documents can be not good (i am not only in my area to use metal detector, and do you know grave robbers?).
      Second the conversation closes here.

      Regards

      Italien43
    • Hello Italy,

      Thanks for the feedback but that's not how we work here. Of course, we do not want to serve grave robbers as a platform for investigation, but that's our way of helping or helping seekers.

      If you want to explain the fate of missing persons, I do not understand your actual search query.
      In such circumstances, it would have been much better to ask targeted questions about a unit or a region.

      greeting
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de