WICHTIGER AUFRUF - Bitte um Unterstützung und Mithilfe bei meinem Forschungsvorhaben zum SS-Führungshauptamt

  • Aufruf

    Bitte um Unterstützung bei meinem Forschungsvorhaben zum SS-Führungshauptamt

    O. U., 08.02.2021


    Liebe Foristen,


    ich wende mich mit diesem Aufruf vertrauens- und hoffnungsvoll an euch alle! Manche von euch haben mir bereits in der Vergangenheit bei meinen Problemen/Fragen geholfen. Vielleicht darf ich auch weiterhin auf eure großzügige, hilfreiche und unerlässliche Unterstützung zählen.


    Wie der ein oder andere von euch bestimmt bereits mitbekommen hat, forsche ich – seit mittlerweile knapp drei Jahren – zum SS-Führungshauptamt (SS-FHA), mit dem Ziel, eine umfassende, wissenschaftlichen Ansprüchen genügende Monografie zu erstellen, die dieses Desiderat endlich beseitigt. Ein Desiderat, das schon viel zu lange existiert und immer wieder, auch von führenden Militärhistorikern, angemahnt wird.


    Bislang habe ich – um einen kleinen Einblick in meine Arbeit zu gewähren – hauptsächlich Teile des Kernbestands zum SS-FHA (BArch NS 33) gesichtet und ausgewertet sowie eine Personaldatenbank mit fast 1.500 Namen erstellt – alles Personen, die dem FHA angehörten oder sich mit diesem assoziieren lassen. In einem nächsten Schritt sollen in diesem Jahr unter anderem die Personalakten zum Führungspersonal des FHA vollständig bearbeitet werden.


    Meine bisherigen Recherchen haben mir das große Potential aufgezeigt, das diesem Thema innewohnt, aber auch die zahlreichen Grenzen und Hürden verdeutlicht, mit denen ich immer wieder zu kämpfen habe. Um ein Beispiel zu nennen: Mir fehlt es bisher an umfangreiches Material (z. B. Ego-Dokumente, Abhandlungen, Fotos) aus den Händen der ehemaligen Mitarbeiter! Des Weiteren ist mir trotz der Literatur (die sich zum Teilen widerspricht und vieles einfach auslässt oder nur kursorisch anspricht) und der intensiven Auseinandersetzung mit den vorhandenen Dokumenten zur Organisationsstruktur des FHA vieles noch unklar, u. a., was die Struktur, die Organisation, die Geschichte, das Personal und die angegliederten Institutionen, Einheiten usw. anbelangt.


    An dieser Stelle kommt ihr ins Spiel:


    Ich suche zu/über die/das


    • Struktur
    • Geschichte
    • Personal (Führungsebene, Stammpersonal, Betriebspersonal, Sekretärinnen usw.)
    • Sonstiges (z. B. Kultur, Uniformen, „Skurriles“ usw.)


    sämtliche/s


    • Material
    • Personen, die über das FHA und seine Geschichte, Struktur, Tätigkeitsfelder sachdienliche Hinweise geben können
    • Mitglieder dieses Forums (oder anderer euch bekannter Foren usw.), die sich mit dem Thema Waffen-SS (Hauptämter, Divisionen und andere Verbände/Einheiten usw.) beschäftigen → wissenschaftlicher Austausch!


    Besitzt ihr, liebe Kolleginnen und Kollegen, selbst solches Material, verfügt ihr über bestimmtes Wissen oder steht ihr in Kontakt mit (ehemaligen) Angehörigen des FHA und/oder ihren Verwandten/Nachkommen? Jede noch so kleine oder (in euren Augen) vermeintlich langweilige oder unwichtige Information kann mir eventuell von Nutzen sein! Ich freue mich über jede Art der Unterstützung! Ich sichere jedem von euch absolut vertraulichen und respektvollen Umgang zu. Bei besonders großen Hilfen, etwa durch die Überlassung von (umfangreichem) Material wie Ego-Dokumenten usw. von FHA-Angehörigen, und der Voraussetzung der Publikation der Studie erhalten Helfer ein kostenloses Exemplar als Dank! Ferner bin ich auch bereit, anderen Forumsmitgliedern mit Rat, Tat und Material beizustehen, falls ich mit meiner Expertise, meinen Quellen usw. behilflich sein kann.WICHTIGER AUFRUF - Bitte um Unterstützung und Mithilfe bei meinem Forschungsvorhaben zum SS-Führungshauptamt


    Liebe Grüße,


    KitHisto22

  • Hallo,


    neben BArch NS33 würde ich grundsätzlich NARA T175 empfehlen. Auch wenn erfahrungsgemäß die Inhalte beider Archiven generell zu 95% identisch sind, es gibt hier und da doch Überraschungen. Finding Guides to T175 können da weiterhelfen.




    Grüße

    Jairo

  • Hallo Jairo,


    danke für deine Antwort: T175 ist mir natürlich bekannt (ist für mein Thema einer der häufigsten NARA-Quellen). Und schön, dass ich dank dir die Bestätigung für meine Vermutung erhalten habe, dass zwar der Großteil identisch ist, aber sich doch noch in dem einen Bestand etwas befinden könnte, was nur dort vorliegt. Interessant wäre es natürlich zu wissen, ob es umgekehrt auch Fälle gibt, wo der deutsche Bestand Akten usw. besitzt, die es in den National Archives nicht gibt.


    Generell bin ich, was die offiziellen Archivbestände anbelangt (NS 33, NARA usw.) gut im Bilde. Mir geht es unter anderem eher um kleinere Archivbestände (Stadtarchiv XYZ) oder Privatbesitz. :)


    Liebe Grüße,


    KH22

  • Hallo,


    NS33 / T175 sind ohne Zweifeln für dieses Thema die Primärquelle überhaupt. Kleinere Archivbestände, generell im Ausland, werden sich nur mit lokalen Themen beschäftigen und werden schwer zugänglich sein. Eine schnelle Suche ergibt z.B. das im Prager-Militärarchiv Fond 2155 sich mit den SS FHA beschäftigt, sehr wahrscheinlich aber nur mit Angelegenheiten die das ehemalige Protektorat betreffen.


    Zwischenablage-1.jpg


    Viel Glück bei der Suche!



    Grüße

    Jairo

  • Moin Uwe,


    nicht, dass ich wüsste. Ich hab erst einmal eien Datenbank mit allen Personen erstellt, wo irgendwo in einer Quelle ein FHA-Bezug angegeben wurde bzw. impliziert werden kann... Wieso fragst du? Brauchst du Infos zum "Unternehmen Eisberg"? Falls ja, dann werde ich künftig meine Augen offen halten und es bei meiner Sichtung und Bearbeitung der Dokumente berücksichtigen.


    Liebe Grüße,


    KH22

  • Hallo KH,


    ein kleiner Zufallsfund:


    NS-Archiv des MfS, Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt

    Obj. 14 ZA 55/0845


    Ermittlungsverfahren (nach SMAD-Befehl 201; Kontrollrats-Gesetz Nr. 10; Kontrollrats-Direktiven Nr. 24 und Nr. 38) gegen den ehemaligen SS-Oberscharführer im SS-Führungshauptamt Stabskompanie (Waffen-SS) Rudi Spitzner, geb. 28.02.1907, wegen Beteiligung an den Judenpogromen (1933, 1935 und 1938 in Plauen, Auerbach/V. und Falkenstein/V.) und wegen politischer Tätigkeiten


    Quelle:

    http://www.tenhumbergreinhard.…dte-1933-1945/plauen.html


    Gruß

    Michael

  • Hallo Michael,


    danke für die Info. Ich kannte das Verfahren zwar schon, aber ich weiß es trotzdem sehr zu schätzen. Wenn ich die Quelle(n) sichte, stelle ich sie dir/euch nach Möglichkeit gerne zur Verfügung, sofern Interesse besteht. MfS-Verfahren sind generell recht interessante Geschichten.


    Gruß,


    KH22

  • Hallo KH,


    vielen Dank für das Feedback. Ich werde mal in Zukunft versuchen, alle Fragmente (die ich so aufschnappe) hier einzustellen. Mal schauen, was wir dazu im laufe der Zeit zusammentragen können.

    Wenn ich die Quelle(n) sichte, stelle ich sie dir/euch nach Möglichkeit gerne zur Verfügung, sofern Interesse besteht. MfS-Verfahren sind generell recht interessante Geschichten.

    Dem Forum kannst du gerne mal betr. Auszüge zur Verfügung stellen. Sämtliche Inhalte dieser Art können sich auch nur positiv auf deine Suchanfrage auswirken.


    Gruß

    Michael


    PS: Ich habe mal dein Thema in diesem Bereich oben angepinnt. :)

  • Hallo Kit,


    das FHA hat sich auch mit Feldpost beschäftigt. Im Rahmen dessen sind ein paar Namen genannt worden. Die stelle ich dir als Screens mal ein. Ich weiß nicht ob ich damit überhaupt richtig liege, oder ob dir das schon bekannt ist.


    Unter anderem

    • Chef des Stabes; SS Brigadeführer Jüttner
    • SS Obergruppenführer Berger

    Quelle: Rundbrief


    Gruß

    Antje

  • Hallo zusammen,


    Hier die Abschrift einer öffentlichen Belobigung.

    Quelle: VBL der WSS 1943


    428. Öffentliche Belobigung.


    Ich spreche dem


    SS-Schützen Gerhard Böhnke,

    Angehöriger der 2. Stabskompanie

    im SS-Führungshauptamt


    für sein am 31. Juli 1943 gezeigtes entschlossenes Verhalten bei der Errettung eines Kameraden vor dem Tode des Ertrinken meine besondere Anerkennung aus.


    Außerdem bewillige ich eine Geldbelohnung in Höhe von 50.- RM.


    Der Chef des SS-Führerhauptamtes


    Jüttner


    SS-Obergruppenführer

    und General der Waffen-SS



    Gruß

    Marga

  • Liebe Marga,


    vielen Dank. Ja, das VoBl d. WSS ist eine sehr ergiebige und interessante Quelle. Leider bin ich bislang noch nicht dazu gekommen, die Quelle vollständig zu sichten (geschweige denn zu kopieren!). Zumal die Bestände lückenhaft sind und es wegen Corona gerade schwierig ist, Bibliotheken aufzusuchen.


    Aber im Germandocsinrussia-Projekt soll es einen Akt VoBl. geben...


    Deshalb ich bin für jede Abschrift, die was zu Personen, Einzelvorgängen usw. hergibt, sehr dankbar.


    Liebe Grüße und Gute Nacht,


    KH22

  • Hallo Kit,


    ich habe mir mal die Mühe gemacht und diverse Versetzungen und Kommandierungen die vom FHA ausgingen in einer Liste zusammengefügt. Soweit Geburtsdaten oder SS-Nummern angegeben waren, habe ich diese übernommen. Diese Liste wurde von mir alphabetisch sortiert.


    Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit. Des Weiteren musste ich einige Buchstaben mit einem ? lösen, da diese Textpassagen für mich nicht lesbar waren.


    Quelle : Nara R-175


    Gruß Antje


    Buchstabe A - C


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Adam, Gerhard Dr. SS-Obersturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 01.09.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung OKW-N.S.-Führer-Stab, Chef des Stabes, bei General Reinecke 22/44 vom
    19.09.1944
    Aigner, Franz SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-FHA Amt VIII zu SS-FHA Amt VII, stellvertretender Leiter der Versuchswerkstätte Oranienburg
    11/44
    27.04.1944
    Albohn, Kurt SS-Hauptsturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 10.01.1944 SS-FHA Führerreserve zur Kommandierung 3. SS-Panzer-Division Totenkopf, vorgesehen für Generalstabsausbildung 2/44
    02.02.1944
    Allerkamp, Wilhelm SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 13.01.1944 4. Polizei-Panzer-Grenadier-Division zu SS-FHA Führerreserve, vorgesehen als Bataillons-Kommandant 2/44
    02.02.1944
    Allerkamp, Wilhelm SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 27.03.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 14. Galizische-SS-Freiwilligen-Division 9/44
    08.04.1944
    Anlauft, Karl-Heinz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 31.08.1944 SS-Junkerschule Tölz zu SS-FHA Amt XI Aufhebung der Kommandierung. Genannter kehrt ab 01.09.1944 zur SS-Junkerschule Tölz zurück. 22/44 vom
    19.09.1944
    Arets, Paul SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 10.08.1944 Kraftfahrttechnische Lehranstalt der SS-Ersatz-Kompanie zu SS-FHA Amt X Dienstleistung beim Amt X/I, Inspektionsführer ? 20/44
    29.08.1944
    Baier, Lorenz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Baier, Lorenz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 25.04.1944 - 01.06.1944 von SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS Kommandierung zur Kraftfahrtechnischen Lehranstalt der SS Wien
    11/44
    27.04.1944
    Baier, Lorenz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 10.08.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 18. SS-Freiwilligen-Grenadier-Division Horst Wessel Panzer-Abteilung, Kommandeur 20/44
    29.08.1944
    Baldauf, Hermann SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 29.03.1944 SS-FHA Amtsgruppe A Amt VIII zum General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps 9/44
    08.04.1944
    Baldauf, Hermann SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 21.04.1944 vom SS-FHA Amtsgruppe A Amt VIII zu 15. Lettische SS-Freiwilligen-Division unter Aufhebung der Versetzung zum General-Kommando VII. SS-Panzer-Korps, Führer der Waffenwerkstatt
    11/44
    27.04.1944
    Bartelt, Eduard SS-Nr. 393238 SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 2?.11.1942 SS-Wirtschaftsverwaltungs-Hauptamt Amtsgruppe C, Stab zu SS-Kavallerie-Division Verfügung SS-Wirtschaftsverwaltungs-Hauptamt 04.12.1942
    Bauer, Alfred SS-Oberführer d.R. Mit Wirkung vom 21.12.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 1 Kommandierung zu Stabsabteilung SS-FHA unter Aufrechterhaltung seiner Dienststellung im Amt I
    1/45
    14.01.1945
    Becker, Hellmuth SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 13.01.1944 3. SS-Panzer-Division Totenkopf zu 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen 2/44
    02.02.1944
    Bedrich, Kurt SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 20.08.1944 SS-Artillerie-Ausbildungs- u. Ersatz-Regiment u SS-FHA, Amtschef für technische Sonderaufträge 22/44 vom
    19.09.1944
    Behr, Hans von SS-Nr.: 314062; Geb. 11.12.1907 SS-Untersturmführer (F) - neu SS-Obersturmführer (F) Mit Wirkung vom 01.01.1944 Dienstgrad-Neueinstufung zu SS-FHA Fachgruppe Kriegswesen 6/44
    07.03.1944
    Behr, Hans von SS-Nr.: 314062; Geb. 11.12.1907 SS-Obersturmführer (F) Mit Wirkung vom 01.08.1944 Amtsenthebung auf Grund Beförderung zum SS-Untersturmführer d.R. Dienststelle, Fachführer beim SS-FHA 20/44
    29.08.1944
    Berger, Georg SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 06.08.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 21. Waffen-Gebirgs-Division SS (albanische.Nr. 1) Skanderbeg, Ia 20/44
    29.08.1944
    Bertling, Heinz SS-Oberführer Mit Wirkung vom 15.08.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu Indische Legion, Kommandeur 25/44
    24.10.1944
    Blumberg, Hans Oberleutnant (Kr.O.) Mit Wirkung vom 01.11.1943 01.02.1944 Flieger-Ersatz-Abteilung III zu SS-FHA Amt 00.11.1943
    Bock, Friedrich Wilhelm SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-Polizei-Divison Kampfgruppe zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Bock, Willi SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 SS-FHA Amt VII zur SS-Artillerie-Schule II Lehrgruppe III 9/44
    08.04.1944
    Bohm, Erich SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 11.12.1944 SS-FHA T. Amt VIII zum 3. Einweisungslehrgang beim Heereswaffenamt Berlin-Charlottenburg
    1/45
    14.01.1945
    Böhm, Wilhelm SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-Panzer-Grenadier-Regiment 35 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Musikinspektion
    10/44
    18.04.1944
    Brandt, Heinz SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 07.04.1944 vom SS-Nachrichten-Ausbildungs-Abteilung 2 zur SS-Nachrichten-Abteilung 104
    11/44
    27.04.1944
    Braun, Günter SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 08.09.1944 von Sturm-Geschütz-Abteilung 18. SS-Freiwilligen Panzer-Grenadier-Division Horst Wessel zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung für die Zeit vom 08.09. - 07.12.1944 Ausbildung im Truppen General-Stabsdienst Stab 5 SS-Panzer-Division Wiking. 22/44 vom
    19.09.1944
    Brausewetter, Benno SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 05.05.1944 SS-Pionier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 1 Dresden zu Stabs-Abteilung FHA zwecks Dienstleistung beim SS-Pionier-Kommando Bad Saarow, mit der Führung der Kommandos beauftragt.
    13/44
    20.05.1944
    Bredow, Bruno SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS und Kommandierung zum Chef des Wehrmachtstreifendienstes General der Infanterie Siebert wird Aufgehoben. Der Genannte verbleibt bei SS-FHA Führerreserve Waffen-SS
    15/44
    22.05.1944
    Brinkmann, Hans SS-Standarten-Oberjunker d.R. Mit Wirkung vom 29.09.1944 SS-Unterführerschule Radolfzell zu SS-FHA Amt VII Verwendung im Waffen-Munitions-Dienst 25/44
    24.10.1944
    Brinkmann, Hans SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 17.12.1944 SS-FHA Amt VII zu 27. SS-Freiwiligen-Grenadier-Division Langemarck (flämische Nr. 1), Leiter der Munitions-Verwaltung beim Kommandeur Nachschub-Truppe
    1/45
    14.01.1945
    Brökelmann, Lothar SS-Nr. ?18432 SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Ersatz-Bataillon Germania zu 2. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert), Zugführer 04.12.1942
    Buhnke, Karl-Heinz SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 01.01.1944 SS-Panzer-Aufklärungs-Ersatz-Abteilung unter Aufhebung Kommandierung vom 14.09.1943 zu SS-FHA In. SS-Panzer-Truppe 2/44
    02.02.1944
    Bünning, Alfred SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 15.03.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zu SS-FHA Führerreserve 7/44
    24.03.1944
    Bünning, Alfred SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 08.03.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS Aufhebung der Versetzung. Genannter ist inzwischen zur 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zurückgekehrt
    11/44
    27.04.1944
    Bunse, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.10.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44
    24.10.1944
    Büntgen, Anton SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-Artillerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment zu SS-FHA Amt VII 00.11.1943
    Büntgen, Anton SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-FHA Amt VII zu SS-Freiwilligen-Grernadier-Division 14/44
    27.05.1944
    Burk, Karl SS-Oberführer Mit Wirkung vom 06.10.1944 5. SS-Freiwilligen-Sturmbrigade Wallonien zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter gleichzeitiger Kommandierung SS Hauptamt, militärischer Verbindungs-Führer zu General Wlassow 25/44
    24.10.1944
    Caspers, Hermann SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 4. SS-Polizei-Panzer-Grenadier-Division zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung vom 08.09.1944 - 07.12.1944 Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS 20/44
    29.08.1944
    Christoph, Friedrich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.02.1944 SS-FHA Führerreserve Kommandierung zum OKH Generalstab des Heeres Organisations-Abteilung, Verbindungsoffizier 2/44
    02.02.1944


    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

  • Liebe Antje,


    ganz, ganz herzlichen Dank!!! Da ist doch der ein oder andere Name dabei, der noch nicht in meiner Datenbank ist.


    Ich weiß dein Engagement sehr zu schätzen. Ich hoffe, dass ich mich irgendwie/irgendwann dafür erkenntlich zeigen kann.


    Befindet sich R-175 in deinem Privatbesitz? Wie viele Unterlagen mit FHA-Bezug besitzt du denn, wenn ich fragen darf?


    Herzliche Grüße,


    KH22

  • Fortsetzung...


    Buchstabe D - F


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Damaschke, Kurt SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 13.10.1944 SS-FHA Amt VIII zu SS-Pionier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon Krakau, Kompanieführer 25/44
    24.10.1944
    Deisenhofer, Eduard
    SS-Nr. 3642
    SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.11.1943 zu Führung des Amtes XI im SS-FHA 00.11.1943
    Deisenhofer, Eduard
    SS-Nr. 3642
    SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 SS-FHA Amt XI zu 10. SS-Panzer-Division Frundsberg SS-Panzer-Grenadier-Regiment 2, Kommandeur 7/44
    24.03.1944
    Deisenhofer, Eduard
    SS-Nr. 3642
    SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 11.08.1944 5. SS-Panzer-Division Winking zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 20/44
    29.08.1944
    Denecke, Harry SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 30.03.1944 SS-FHA In. 2 zu 2. SS-Panzer-Division Das Reich 9/44
    08.04.1944
    Diercks, Rolf SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps, Ia
    15/44
    22.05.1944
    Dieterichs, August SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 22.05.1944 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS
    15/44
    22.05.1944
    Diezmann, Wolfgang SS-Nr. 106871 SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.12.1942 1. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert) zu SS-Wehrgeologen-Ersatz-Kompanie-Hamburg 04.12.1942
    Dohrmann, Erich SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 31.03.1944 SS-Standortkommandantur, Bad Saarow zum Lehrgang für Standortluftschutzleiter 0.192 Heeresluftschutzschule, Potsdam, Teilnehmer vom 24.04.- ? 1944
    10/44
    18.04.1944
    Dörffler-Schuband, Werner SS-Brigadeführer u. Generalmajor Waffen-SS Mit Wirkung vom 15.03.1944 SS-Junkerschle Tölz zu FHA Amt XI, Amtschef 7/44
    24.03.1944
    Dombek, Josef SS-Nr. 52052 SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Ersatz-Bataillon I Totenkopf zu 1. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert), Zugführer 04.12.1942
    Dorr, Hans SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 von 5. SS-Panzer-Division Wiking zuSS-FHA Führerreserve der Waffen-SS 22/44 vom
    19.09.1944
    Drescher, Walter SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 11.05.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon Spreenhagen zu SS-FHA In. 6, Sachbearbeiter
    13/44
    20.05.1944
    Dubielzig Major Mit Wirkung vom 01.11.1943 Hauptzeugamt Waffen-SS, Oranienburg zu SS-FHA Amt II Organisations-Abteilung 00.11.1943
    Dusenschön, Willi SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 07.04.1944 von 6. SS-Gebirgs-Division Nord zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS
    11/44
    27.04.1944
    Dusenschön, Willi SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 05.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 2. SS-Panzer-Division Das Reich, Bataillons-Kommandeur
    13/44
    20.05.1944
    Dusenschön, Willi SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 06.10.1944 2. SS-Panzer-Division Das Reich zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44
    24.10.1944
    Eckert, Ekkehard SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 05.03.1944 10. SS-Polizei-Grenadier-Freiwlligen-Division Horst Wessel zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 7/44
    24.03.1944
    Eckert, Ekkehard SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 10.03.1944 18. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division Horst Wessel zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen, zur Einarbeitung Abteilung Ic. 9/44
    08.04.1944
    Eckert, Ekkehard SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 12.04.1944 SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS kommandiert zu Genarl-Kommando I. SS-Panzer-Korps LSSAH zur Einarbeitung bei der Abt. Ic unter Aufhebung der Kommandierung 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen
    11/44
    27.04.1944
    Eckhardt, Hans Rittmeister; Dienstgrad 01.11.1943 SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.11.1943 OKH bisherige Kommandierung zu SS-FHA In. 6 zu SS-Panzer-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment 9/44
    08.04.1944
    Eckhardt, Hans SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 08.09.1944 von SS-Panzer-Ausbildungs- und Ersatz-Regiment unter Aufhebung der Kommandierung zum SS-Truppen-Übungs-Platzes Seelager (Verfügung v. 23.03.1944) Kommandierung zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS und für die Zeit vom 08.09.1944 - 07.12.1944 zur Ausbildung im Truppen-General-Stabsdienst Stab 2. SS-Panzer-Division Das Reich. 22/44 vom
    19.09.1944
    Eckl, Helmut SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-FHA In. 6 zu 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen, Divisionsadjutant
    15/44
    22.05.1944
    Ehrath, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 06.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 18. SS-Panzer-Grenadier-Division Horst Wessel, Regiments-Kommandeur 25/44
    24.10.1944
    Elefenau, Eugen von SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 20.04.1944 SS-FHA Amt V zu Kommando Milizia Armata 9/44
    08.04.1944
    Eschmann, Kurt SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-Artillerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment zu SS-FHA Amt IX. 00.11.1943
    Falke, Paul SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 22.08.1944 von SS-Panzer-Aufklärungs- Ersatz-Abteilung Truppen-Übungs-Platz Wandern zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS und Kommandierung 15. Generalstabslehrgang vom 22.08.1944 bis voraussichtlich 17.02.1945. 22/44 vom
    19.09.1944
    Fandrey, Bruno SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 25.08.1944 von 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung Befehlshaber Waffen-SS Ungarn Budapest 22/44 vom
    19.09.1944
    Fassbender, Albert SS-Sturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 11.12.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum Auffrischungsstab
    1/45
    14.01.1945
    Faulhaber, Markus SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 14.05.1944 Junkerschule Tölz vom 14.05.1944 - 12.06.1944 Kommandierung zu SS-FHA Amt XI 14/44
    27.05.1944
    Faulhaber, Markus SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.10.1944 26. SS-Panzer-Division zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44
    24.10.1944
    Ferazin, Anton SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-FHA Amt VIII zu SS-Artillerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment Prag Durchführung der Entlassung aus der Waffen-SS
    13/44
    20.05.1944
    Florian, Werner SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-Rekruten-Depot Heidelager unter Aufhebung der Versetzung zum Hauptf. u. Versorgungs-Amt-SS zu SS-FHA Abteilung SS-TO 00.11.1943
    Florian, Werner SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1943 SS-FHA SS-TO zu SS-Transportdienststelle Nordwest Utrecht, Leiter der SS-Transportdienststelle 2/44
    02.02.1944
    Fortenbacher, Willi SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 SS-Unterführerschule Arnheim zu FHA Führerreserve Waffen-SS unter gleichzeitiger Kommandierung zum Befehlshaber Waffen-SS Ostland
    13/44
    20.05.1944
    Fortenbacher, Willi SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 15.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter Aufhebung der Kommandierung Befehlshaber Waffen-SS Ostland zu Höherer SS-u. Polizeiführer Schwarzes Meer Tataren-Gebirgsjäger-Regiment, Kommandeur 14/44
    27.05.1944
    Fortenbacher, Willi SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS Kommandierung Höherer-SS- und Polizei-Führer Schwarzes Meer, Kommandeur des Tataren-Gebirgs-Jäger-Regiments wird aufgehoben. Der Genannte verbleibt SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter Beibehaltung der Kommandierung zum Höherer-SS- und Polizei-Führer Ostland
    15/44
    22.05.1944
    Fortenbacher, Willi SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 23.06.1944 vom SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter Aufhebung durch die SS Kommandierung gem. Verfügung vom 28.06.1944 zur Waffen-Gebirgs-Brigade der SS (Tatarische Nr. 1), Kommandeur 22/44 vom
    19.09.1944
    Frantz, Joachim SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 20.04.1944 vom SS-FHA Passierscheinstelle der Waffen-SS zu SS-Standortkommandantur Berlin
    11/44
    27.04.1944
    Friedrich, Franz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-FHA Amt VI. zu SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung Warschau unter Beibehaltung der Kommandierung zu Höherer SS-u. Polizei-Führer Ost Krakau
    10/44
    18.04.1944
    Friedrich, Otto SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 01.01.1944 SS-Panzer-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment unter Aufhebung Kommandierung vom 14.09.1943 zu SS-FHA In. SS-Panzer-Truppe 2/44
    02.02.1944
    Füting, Walter SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 12.04.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu SS-Junkerschule Braunschweig (Posen-Treskau) 9/44
    08.04.1944

    Fortsetzung folgt ...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

  • Fortsetzung....


    Buchstabe G


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Gabor, Josef SS-Nr. 205990 SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.12.1942 1. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert) zu SS-Nachrichten-Ersatz-Regiment 04.12.1942
    Gabriel, Kurt SS-Nr. 337565 SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Nachrichten-Ersatz-Regiment zu 1. SS-Brigade (motorisiert), Zugführer 04.12.1942
    Garthe, Herbert SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 11.09.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 15. Waffen-Grenadier-Division (lettische Nr. 1) der SS 22/44 vom
    19.09.1944
    Garthe, Herbert SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 4. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Brigade Neederland des SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Regiment 48 General Seyffart, Kommandeur 14/44
    27.05.1944
    Garthe, Herbert SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 16.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter gleichzeitiger Aufhebung Kommandierung vom 08.09.1944 zu 15. Waffen-Grenadier-Division SS (lettische Nr. 1) 16. SS-Panzer-Division Reichsführer SS, Regiments-Kommandeur 25/44
    24.10.1944
    Gaul, Wilhelm SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.09.1944 von SS-Panzer-Grenadier-Ersatz-Abteilung 18 zu SS-FHA Technisches Amt VIII Amtsgruppe Forschung, Erfindung, Patentwesen 22/44 vom
    19.09.1944
    Geiger, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.08.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps Regiment 23 Norge; zur Zeit Reserve-Lazarett IV Königsberg Preußen zu SS-FHA Führerreserve Waffen SS 20/44
    29.08.1944
    Geiger, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 9. SS Panzer-Division Hohenstaufen für SS-Panzer-Grenadier-Regiment 19, Regiments-Kommandeur 25/44
    24.10.1944
    Geisler, Paul SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 18.09.1944 SS-FHA Abteilung Abwehr unter Aufhebung der Versetzung vom 20.09.1944 zu SS-Grenadier-Ausbildungs-u.- Ersatz-Einheiten 15 (lettische) zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS infolge Erkrankung 25/44
    24.10.1944
    Gerber, Otto Dr. SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.08.1944 General-Kommando VI SS-Freiwilligen-Armee-Korps Norge zu SS-FHA Führerreserve Waffen SS 20/44
    29.08.1944
    Gerber, Otto Dr. SS-Obersturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 25.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS zu SS-FHA, Amtschef technische Sonderaufträge 22/44 vom
    19.09.1944
    Gerlach, Michael SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 vom SS-FHA Amt VIII zu SS-FHA Amt VII, Leiter der Versuchswerkstätte Oranienburg
    11/44
    27.04.1944
    Gerosch, Hans-Jürgen SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.01.1945 5. SS-Panzer-Division Wiking zu SS-FHA Organisations-Abteilung IE, Sachbearbeiter
    1/45
    14.01.1945
    Gilhofer, Herbert SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 16.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 10. SS-Panzer-Division Frundsberg, Bataillons-Kommandeur 14/44
    27.05.1944
    Gippert, Georg SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 10.08.1944 Kraftfahrtechnische Lehranstalt SS-Prüf-u. Versuchsabteilung zu SS-FHA Amt X unter gleichzeitiger Kommandierung Sonderaufgabe Kraftfahr-Technische Lehranstalt 20/44
    29.08.1944
    Goetsche, Karl-August SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 08.03.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 7/44
    24.03.1944
    Goetsche, Karl-August SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen, Bataillons-Kommandeur 9/44
    08.04.1944
    Goetsche, Karl-August SS-Sturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 08.08.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg nach Lazarettentlassung zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 20/44
    29.08.1944
    Gölitz, Tilo SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 SS-FHA Amt II Organisation IE zu 2. SS-Panzer-Division Das Reich
    13/44
    20.05.1944
    Gölitz, Tilo SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 SS-FHA Organisation IE zu neuaufzustellende SS-Freiwilligen-Grenadier-Division in Ungarn als O 3 unter Aufhebung Versetzung zu 2. SS-Panzer-Division Das Reich
    15/44
    22.05.1944
    Gölitz, Tilo SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.06.1944 gemäß Personalverfügung vom 02.06.1944 von SS-FHA IE zur Waffen-Gebirgs-Division der SS (kroatische Nr. 2) als O 3 wird aufgehoben Genannter verbleibt zunächst bei SS-FHA IE 22/44 vom
    19.09.1944
    Grensing, Erich SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 16.10.1944 SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS
    1/45
    14.01.1945
    Grobmann, Alfred SS-Hauptsturmführer d.R. Mit Wirkung vom 18.08.1944 von SS-Panzer-Grenadier-Schule Kienschlag zu SS-FHA Führungsabteilung VI für 3 Monate 22/44 vom
    19.09.1944
    Groenendal van geb. 15.01.1896 Leg.-Obersturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Freiwilligen-Legion Niederlande zu SS-Legion-Ersatz-Bataillon zwecks Durchführung der Entlassung 04.12.1942
    Groningen, Wilhelm von geb. 30.03.1908 Leg.-Obersturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Freiwilligen-Legion Niederlande zu SS-Legion-Ersatz-Bataillon zwecks Durchführung der Entlassung 04.12.1942
    Gruber, Rudolf ? SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 10.10.1944 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44
    24.10.1944
    Grunert, Arnim SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 3. SS-Panzer-Division Totenkopf zu SS-FHA In. 6, Stabsoffizier Panzer-Jäger 9/44
    08.04.1944
    Grüson, Max SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 07.03.1944 wird die Versetzung vom 01.02.1944 SS-FHA Amt X zu General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps aufgehoben 6/44
    07.03.1944
    Günster, Alfons SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 27.03.1944 SS-Panzer-Jäger-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung 1 zu SS-FHA Abteilung Ia 9/44
    08.04.1944

    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

  • Fortsetzung....


    Buchstabe H - J


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Haas, Ladislaus SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 08.01.1944 SS-FHA Amt XI unter Aufhebung Kommandierung SS-Gebirgs-Jäger-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 6 zur SS-Junkerschule Braunschweig, Junkerscha....führer ? 2/44
    02.02.1944
    Halle, Frode geb. 15.03.1906 Leg.-Obersturmführer Mit Wirkung vom 27.11.1942 Ersatz-Kompanie Freiwilligen Legion Norwegen zur Freiwilligen Legion Norwegen 04.12.1942
    Hallwachs, Kurt SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 12.04.1944 von 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS unter gleichzeitiger Kommandierung zur 10. SS-Panzer-Division Frundsberg, Divisions-Ausbilldung für General-Stabs-Laufbahn
    11/44
    27.04.1944
    Hanft, Fritz Dr. SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 SS-Kraftfahr-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment zum SS-FHA Amt X. 22/44 vom
    19.09.1944
    Hansen, Hans-Ullrich SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 16.081944 FHA Amt II, Abteilung VI, unter Aufhebung der Kommandierung zur HJ-Reichsjugendführung zur 12. SS-Panzer-Division Hitlerjugend, Panzer-Grenadier Zugführer 22/44 vom
    19.09.1944
    Hansmann, Otto SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 25.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS zum General-Kommando XII SS-Armee-Korps 22/44 vom
    19.09.1944
    Harmel, Heinz SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 10. SS-Panzer-Division Frundsberg mit deren Führung beauftragt
    13/44
    20.05.1944
    Hartrampf, Kurt ? SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.03.1944 SS FHA Führerreserve zum General-Kommando (germanisch) SS-Panzer-Korps, Kommandeur schwere Panzer-Abteilung 103 6/44
    07.03.1944
    Hasche, Hans SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 25.05.1944 Nachrichten-Abteilung 18. SS-Panzer-Grenadier-Division Horst Wessel zur Nachrichten-Ersatz-Abteilung Nürnberg unter gleichzeitiger Kommandierung zur SS-FHA Abteilung IN. 14/44
    27.05.1944
    Hauck, Leander SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-FHA Stabsmusik-Korps Kommandierung zum Lehrgang für Kommandeure Divisions-Nachschubtruppen-Schule Hannover, Lehrgangsteilnehrmer 14/44
    27.05.1944
    Hauck, Leander SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 SS-FHA Musikinspizient zum SS-Kraftfahr-Ausbildungs- und Ersatz-Regiment 22/44 vom
    19.09.1944
    Hedrich, Stefan SS-Oberführer Mit Wirkung vom 28.03.1944 SS-FHA Gab. Tr. zu SS-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Einheiten 13 u. 14
    10/44
    18.04.1944
    Heilmann, Nikolaus SS-Oberführer Mit Wirkung vom 05.08.1944 General-Kommando VII (IV) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen SS 20/44
    29.08.1944
    Heilmann, Nikolaus SS-Oberführer Mit Wirkung vom 08.10.1944 -15.11.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum 15. Divisions-Führer-Lehrgang Schulungsburg Hirschberg/Schlesien 25/44
    24.10.1944
    Heilmann, Nikolaus SS-Oberführer Mit Wirkung vom 12.12.1944 SS-FHA Führerresserve Waffen-SS zu 28. SS-Freiwilligen-Grenadier-Division Wallonien
    1/45
    14.01.1945
    Heinze, Kurt Dr. SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 20.09.1944 SS-FHA SS-Nachrichten-Sonder-Kommando zu SS-Nachrichten-Abteilung 501 25/44
    24.10.1944
    Hellriegel, Kurt SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 07.04.1944 SS-Pionier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 1, Dresden zu Stabsabteilung Waffen-SS bei SS-Personalhauptamt unter Aufrechterhaltung der Kommandierung zum SS-Oberabschnitt Elbe
    10/44
    18.04.1944
    Hennes, Walter SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 vom General-Kommando Waffen(Gebirgs) Armee-Korps der SS zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS
    22/44 vom
    19.09.1944
    Hennighausen,
    Ernst
    SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS und vom 08.06. - 07.09.1944 Kommandierung Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst zum Stab der 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler

    15/44
    22.05.1944
    Hermann, Walther SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 09.08.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 20/44
    29.08.1944
    Hermann, Walter SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 10.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS zu 19. Waffen-Grenadier-Division (lettische Nr. 2), Ib. 22/44 vom
    19.09.1944
    Herms, Paul SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.01.1944 6. SS-Gebirgs-Division Nord zu SS-FHA Führerreserve (vorgesehen als Regiments-Kommandeur) 2/44
    02.02.1944
    Herms, Paul SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 21.01.1944 SS-FHA Führerreserve Kommandierung zur SS-Panzer-Grenadier-Schule Prosetschnitz zwecks informatorischer Dienstleistung 2/44
    02.02.1944
    Herrig, Heinz SS-Oberscharführer RFA Mit Wirkung vom 10.01.1944 Ersatz-Kompanie Kraftfahrttechnische Lehranstalt SS Wien zu SS-FHA Abteilung Ib 2/44
    02.02.1944
    Hesselmann, Alfred SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 2. SS-Panzer-Division Das Reich zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung vom 08.09.1944 - 07.12.1944 Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst 12. SS-Panzer-Division Hitlerjugend 20/44
    29.08.1944
    Hildebrandt, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 SS-FHA zum Befehlshaber der Waffen-SS Ostland 13/44
    20.05.1944
    Hofer, Hans-Georg SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 27.03.1944 13. SS-Freiwilligen- b.h. Gebirgs-Division (Kroatien) zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung als Kompanie-Führer zur 3. SS-Panzer-Division Totenkopf zur vorbereitenden Ausbildung für den Generalstabsdienst bis 31.07.1944
    10/44
    18.04.1944
    Hofer, Hans-Georg SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 11.04.1944 SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS zu 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen unter Aufhebung der Kommandierung zur 3. SS-Panzer-Division Todt
    11/44
    27.04.1944
    Hoffmann, Siegfried SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 09.12.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter gleichzeitiger Aufhebung der Kommandierung vom 30.11.1944 SS-Panzer-Grenadier-Schule Kienschlag zu Dienststelle SS-Obergruppenführer Rein... (Reinhard?), Ordonnanz-Offizier
    1/45
    14.01.1945
    Hofmann, Edmund SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 30.03.1944 SS-FHA Amt XI Abteilung I/N zum Sonderbeauftragten Reichsführer SS Budapest
    10/44
    18.04.1944
    Höhne, Kurt SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 03.10.1944 SS-FHA In. 7 zu 3. SS-Panzer-Division Totenkopf Nachrichten-Abteilung, Führer 25/44
    24.10.1944
    Holm, Heinrich SS-Nr. 117536 SS-Oberscharführer RFA Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Flak-Ersatz-Abteilung, zu Flak-Abteilung, Flak-Zugführer 04.12.1942
    Hols oder Nohls, Paul SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 11.05.1944 Nachrichten-Schule Waffen-SS Metz unter Aufhebung der Kommandierung zur SS-Nachrichten-Abteilung, Sachbearbeiter für Bauvorhaben Fuchsbau und Herz 14/44
    27.05.1944
    Holzapfel, Rolf SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.12.1943 SS-FHA Abteilung IE zur Aufklärungs-Abteilung SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen 00.11.1943
    Honsell, Wilhelm SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 09.03.1944 6. SS-Gebirgs-Division Nord zu SS-FHA Führerreserve 7/44
    24.03.1944
    Honsell, Wilhelm SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 15.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum General-Kommando VII SS-Panzer-Korps, Offizier für Verkehrsregelung
    15/44
    22.05.1944
    Hornig, Karl SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 24.03.1944 SS-Werfer-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment Kommandierung vom 10.03.1944 zu SS-FHA In. 4 wird aufgehoben. Genannter kehrt zu seiner Ausbildungseinheit zurück 7/44
    24.03.1944
    Höve, Einar; geb. 21.10.1912 Leg.-Untersturmführer Mit Wirkung vom 27.11.1942 SS-Ersatz-Kompanie Freiwilligen Legion Norwegen zuSS-Freiwilligen Legion Norwegen 04.12.1942
    Höve, Einar; geb. 21.10.1912 ; gefallen 14.02.1943 Leg.-Untersturmführer Mit Wirkung vom 10.01.1943 SS-Freiwlligen-Legion Norwegen zwecks Entlassung zu SS-Ersatz-Kompanie Freiwilligen Legion Norwegen 26.02.1943
    Huber, Hans SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 SS-FHA Amt VII zu SS-Freiwilligen-Kavallerie-Division
    15/44
    22.05.1944
    Hufenbach, Heinz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 20.01.1944 3. SS-Panzer-Division Totenkopf zu SS-FHA Führerreserve, vorgesehen für Generalstabsausbildung 2/44
    02.02.1944
    Immervoll, Hans SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 07.01.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbilung-u. Ersatz-Bataillon 2 zu SS-FHA Abteilung Ic unter gleichzeitiger Kommandierung zur Passierscheinstelle Wien 2/44
    02.02.1944
    Jägers, Heinrich SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 24.01.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 36 Wallonien zu SS-FHA Führerreserve 2/44
    02.02.1944
    Jendges, Hans SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 21.08.1944 vom SS-FHA/In. 6 zum General-Kommando XIII. SS-Armee-Korps, Führer zur besonderen Verfügung 22/44 vom
    19.09.1944
    Joachim, Helmut SS-Nr. 71807 SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.12.1942 SS-Unterführerschule Lauenburg zu 2. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert) 04.12.1942
    Joerschel, Wolfgang SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 09.05.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Regiment 48 General Seyffardt zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS vorgesehen als Kommandeur der neuaufzustellenden SS-Junkerschule Prag
    13/44
    20.05.1944
    Junghans, Martin SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 25.04.1944 SS-FHA In. 5 zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944

    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

  • Fortsetzung folgt...


    Buchstabe K


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Kaaserer, Richard SS-Sturmbannführer Mit Wirkung gemäß Personalverfügung vom 24.08.1944, Az.: 21c18 Bro/Bu. SS-FHA Stabsabteilung SS-Personalhauptamt zum Höheren SS-u. Polizeiführer Adriatisches Küstenland wird die Kommandierung aufgehoben. Genannter verbleibt in der Stabsabteilung im SS-FHA. 22/44 vom
    19.09.1944
    Kaltofen, Hans-Heinrich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 14.12.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zur SS-Panzer-Grenadier-Schule Westpreußen, Lehrgruppenkommandeur
    1/45
    14.01.1945
    Kassel, Paul ? SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 09.08.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps als Kommandeur der Ausbildungseinheiten III. Bataillon Danmark und Norge zur Zeit Truppen-Übungs-Platz Hammerstein 20/44
    29.08.1944
    Kauer, Fritz ? SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.08.1944 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zur Zeit Reserve-Lazarett Meta I ? zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 20/44
    29.08.1944
    Kepp, Adolf SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 27.03.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u.- Ersatz-Bataillon 3 zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung bis 15.06.1944 General-Kommando, zur weiteren Generalstabsausbildung 9/44
    08.04.1944
    Keppels, Hans SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS nicht zur SS-Panzer-Division Totenkopf sondern Kommandierung zu 10. SS. Panzer-Division Frundsberg zur weiteren Generalstabsausbildung
    10/44
    18.04.1944
    Keppler, Robert SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 15.10.1943 SS-FHA Abteilung VI zu SS-Dolmetscher-Ausbildung-u. Ersatz-Kompanie Oranienburg 00.11.1943
    Kepplinger, Richard SS-Haupsturmführer Mit Wirkung vom 11.04.1944 SS-FHA Kommandierung zu SS-Panzer-Division Frundsberg zur weiteren Geb. Stabsausbildung unter Aufhebung der Kommandierung zu 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte Adolf Hitler
    11/44
    27.04.1944
    Kistler, Robert SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 21.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum General-Kommando XIII. SS-Armee-Korps, Kommandant Hauptquartier 22/44 vom
    19.09.1944
    Kistler, Robert SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 11.10.1944 General-Kommando XIII SS-Armee-Korps zu 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen, Bataillons-Kommandeur 25/44
    24.10.1944
    Klapdor, Ewald SS-Haupsturmführer Mit Wirkung vom 15.04.1944 - 07.09.1944 SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS kommandiert zu 10. SS-Panzer-Division Frundsberg zur weiteren Generalstabsausbildung
    11/44
    27.04.1944
    Kleinheisterkamp, Matthias SS-Gruppenführer; Generalleutnant der Waffen-SS Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum Genral-Kommando VII. SS-Panzer-Grenadier-Korps, kommandierender General 14/44
    27.05.1944
    Klingemann, Gottfried SS-Brigadeführer u. Generalmajor Waffen-SS Mit Wirkung vom 01.03.1944 SS-FHA Amt In. 2 zu SS-FHA Führerreserve 7/44
    24.03.1944
    Klostermeier, Rudolf SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 16.12.1944 Indische Legion zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung Reichslehrgang für Volkssturmführer Grafenwöhr
    1/45
    14.01.1945
    Knapp, Viktor SS-Oberführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 Stab des Befehlshabers Waffen-SS in den Niederlanden zu SS-FHA Führerreserve
    10/44
    18.04.1944
    Knapp, Viktor SS-Oberführer Mit Wirkung vom 04.05.1944 Führerreserve Waffen-SS zu SS-Truppen-Übungs-Platz Moorlager
    13/44
    20.05.1944
    Knöchlein, Fritz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.01.1945 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS
    1/45
    14.01.1945
    Knoop, Wilhelm SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu SS-FHA Amt In. 6, Vertreter des Inspekteurs SS-Panzer-Truppen 14/44
    27.05.1944
    Koch, Hans SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.10.1943 SS-FHA Amt VII zu 15. Lettische-SS-Freiwilligen-Division 00.11.1943
    Koenig, Heinz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.08.1943 (nachträglich) SS-FHA Amt VII zum General-Kommando I SS-Panzer-Korps Leibstandarte Adolf Hitler, Leiter Abteilung Waffen-Munition 9/44
    08.04.1944
    Koglin, Werner SS-Nr. 323859 SS-Oberersturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Ersatz-Bataillon Polizei-infanterie-Regiment 2 zu 2. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert 04.12.1942
    Kohring, Wilhelm SS-Hauptsturmführer d.R. Mit Wirkung vom 21.08.1944 SS-FHA Amt VIII SS-Freiwilligen-Kavallerie-Division gleichzeitige Kommandierung vom 21.08.1944 - 30.09.1944 zu SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung 8 20/44
    29.08.1944
    Kohs, Robert SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 12.03.1944 10. SS-FHA Adjutantur zu 2. SS-Panzer-Division Das Reich 7/44
    24.03.1944
    Kollack, Friedrich SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 SS-FHA Amt VII unter Aufhebung Kommandierung zu 14. Galizische-SS-Freiwilligen-Division zur 14. Galizische-SS-Freiwilligen-Division, Führer im Waffen-Munitions-Dienst 9/44
    08.04.1944
    Koop, Hans SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 11.05.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter Aufhebung Kommandierung zum Befehlshaber Waffen-SS Ungarn zu Waffen-Grenadier-Division-SS (lettische Nr. 2), Ia
    15/44
    22.05.1944
    Körachner, Rudolf ? SS-Standartenoberjunker Mit Wirkung vom 20.05.1944 Kraftfahrtechnischen Lehranstalt SS Wien Kommandierung vom 20.05. - 20.08.1944 SS-FHA Amt X, Mitarbeiter Abteilung Technik wird aufgehoben. Der Genannte verbleibt bei Kraftfahrtechnischen Lehranstalt SS Wien
    15/44
    22.05.1944
    Körbel, Wilhelm SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 5 Ellwangen zu SS-FHA In. 6, Stabsoffizier Panzer-Grenadiere
    15/44
    22.05.1944
    Körbel, Wilhelm SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.01.1945 SS-FHA Inspektion 6 unter Aufhebung der Kommandierung vom 08.11.1944 17. Regiments-Führer-Lehrgang zu III (germanisch) SS-Panzer-Korps, Regiments-Kommandeur
    1/45
    14.01.1945
    Körber, Fritz SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-FHA IE zu SS-Grenadier-Ausbildungs-Bataillon Ost 00.11.1943
    Körschner, Rudolf SS-Standartenoberjunker Mit Wirkung vom 20.05.1944 Kraftfahrtechnische Lehranstalt SS Kommandierung zu SS-FHA Amt X, Mitarbeiter in Abteilung Technik 14/44
    27.05.1944
    Krause, Hans-Werner SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 20.12.1944 6. SS-Gebirgs-Division Nord zu SS-FHA Amt VII
    1/45
    14.01.1945
    Krause, Kurt SS-Nr. 431?66 SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Ersatz-Bataillon Germania zu 2. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert) 04.12.1942
    Krüger, Walter SS-Gruppenführer; Generalleutnant der Waffen-SS Mit Wirkung vom 15.03.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS auf Befehl Reichsführer SS zum Kommissariat Ostland Sitz Riga, Befehlshaber 7/44
    24.03.1944
    Krukenberg, Gustav SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 15.01.1944 3. SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-Abteilung-u. Ersatz-Bataillon zum SS-Gebirgs-Korps 2/44
    02.02.1944
    Kuhnert, Georg SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 15.10.1943 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs- u. Ersatz-Bataillon 9 Stralsund zu SS-FHA Amt V Abteilung IIa 00.11.1943
    Kühnl, Erhard SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 09.10.1943 SS-Junkerschule, Tölz zu SS-FHA Amt XI 00.11.1943

    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

  • Fortsetzung...


    Buchstabe L


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Lachmann, Hans Heinrich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 05.02.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS FHA Führerreserve 6/44

    07.03.1944
    Landfried, Karl SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.09.1944 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung vom 08.09.1944 - 07.12.1944 Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen 20/44

    29.08.1944
    Landfried, Karl SS-Hauptsturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.09.1944 gemäß Personalverfügung vom 14.08.1944 von 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS und Kommandierung zu 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlinchingen zwecks Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst wird aufgehoben. Genannter verbleibt beim 16. SS-Panzer-Grenadier-Division Reichsführer SS. 22/44 vom

    19.09.1944
    Landfried, Karl SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 24.09.1944 16. SS-Panzer-Division Reichsführer SS zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44

    24.10.1944
    Lange, Robert SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 11.04.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zum SS-FHA, Leiter der Abteilung IE

    11/44

    27.04.1944
    Launer, Kurt SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 von 3. SS-Panzer-Division Totenkopf zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS

    11/44

    27.04.1944
    Lenz, Karl SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 06.03.1944 19. Lettische-SS-Freiwilligen-Division zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter gleichzeitiger Kommandierung zu 11. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division Nordland 7/44

    24.03.1944
    Lenz, Karl SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 12.04.1944 - 30.06.1944 SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung General-Kommando VI. SS-Freiwilligen Armee-Korps unter Aufhebung der Kommandierung zu 11. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division Nordland

    11/44

    27.04.1944
    Lilienstern Rühle, Hans-Joachim von SS-Hauptsturmführer d.R. Mit Wirkung vom 22.08.1944 von SS-Junkerschule Tölz zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung zum OKH, Abteilungsleiter im NS Führungsstab , die Versetzung und Kommandierung wird aufgehoben. Genannter verbleibt bei der SS-Junkerschule Tölz 22/44 vom

    19.09.1944
    Lippert, Michael SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 14.04.1944 - 07.05.1944 SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS Kommandierung zu SS-Panzer-Grenadier-Schule Kienschlag, Informatorische Dienstleistung

    11/44

    27.04.1944
    Lochert, Viktor SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 10.01.1944 SS-FHA Organisationsabteilung Ib zu 13. SS-Freiwilligen b.h. Gebirgs-Division Kroatien 2/44

    02.02.1944
    Locke, Hermann SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 Kraftfahrtechnischen Lehranstalt Waffen-SS zu SS-FHA Amt VIII, Technisches Amt 14/44

    27.05.1944
    Lohmann, Hans SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.07.1944 von SS-Pionier-Ausbildungs und Ersatz-Bataillon 1 Dresden unter Aufhebung der Kommandierung vom 26.06.1944 zu SS-FHA In. 5 Ersatz für SS-Untersturmführer Damaschke 22/44 vom

    19.09.1944
    Lohmann, Hans-Heinrich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 10.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps, Regiments-Kommandeur SS-Panzer-Grenadier-Regiment 49 25/44

    24.10.1944
    Longin, Hans SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-Artillerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment zu SS-FHA In. 4

    13/44

    20.05.1944
    Lorenz, Karl SS-Sturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 01.12.1944 Kraftffahrtechnische Lehranstalt SS zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung zum OKW General des Kraftfahrwesens, General Cume

    1/45

    14.01.1945
    Lorer, Horst SS-Standartenoberjunker Mit Wirkung vom 01.05.1944 SS-FHA Amt XII zu SS-FHA Amt II Abteilung Abwehr 14/44

    27.05.1944
    Luger, Alfred SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 4. SS-Polizei-Panzer-Grenadier-Division zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung zur 11. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division Nordland bis 30.07.1944, Generalstabsausbildung

    10/44

    18.04.1944
    Lüttich, Bernhard SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 15.04.1944 vom SS-FHA Amt X. zu SS-Flak-u. Ausbildungs-Ersatz-Regiment

    11/44

    27.04.194


    Buchstabe M


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Magnus, Axel SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 20.04.1944 SS-FHA Amt V zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Maier, Georg SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 07.10.1944 SS-FHA Id. zu SS-Panzer-Armee-Oberkommando 6, Ia 25/44
    24.10.1944
    Mallè, Richard SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 11.09.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 15. Waffen-Grenadier-Division (lettische Nr. 1) der SS 22/44 vom
    19.09.1944
    Mallè, Richard SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 09.12.1944 15. Waffen-Grenadier-Division SS (lettische Nr. 1) zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung bis auf weiteres zu Heeres Quartier Heeresgruppe Oberrhein
    1/45
    14.01.1945
    Marks, Karl SS-Oberersturmbannführer Mit Wirkung vom 22.03.1944 SS-FHA In. 2 zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Marstrander, Tor geb. 06.07.1916 Leg.-Untersturmführer Mit Wirkung vom 27.11.1942 SS-Ersatz-Kompanie Freiwilligen Legion Norwegen zu SS-Freiwilligen Legion Norwegen 04.12.1942
    Martinek, Anton SS-Haupsturmführer Mit Wirkung vom 01.05.1944 - 30.06.1944 SS-FHA Abteilung I. Organisation Kommandierung zur SS-Standortkommandantur München zwecks Abschließung Studien Chemischen Fakultät der Technischen Hochschule München
    11/44
    27.04.1944
    Masche, Hermann im ? SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.08.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 2 Prag Rusin zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 20/44
    29.08.1944
    Massell, Paul SS-Oberersturmbannführer Mit Wirkung vom 08.03.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Massell, Paul SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 23.03.1944 wird die Versetzung vom 08.03.1944 abgeändert nicht General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps sondern von 5. SS-Panzer-Division Wiking zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS
    10/44
    18.04.1944
    May, Erich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 07.04.1944 6. SS-Gebirgs-Division Nord zu SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS
    11/44
    27.04.1944
    May, Fritz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 22.03.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 5 zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Mellert, Hermann SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 11.12.1944 SS-FHA T. Amt VIII zum 3. Einweisungslehrgang beim Heereswaffenamt Berlin-Charlottenburg
    1/45
    14.01.1945
    Mengden, Walter SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 24.09.1944 Kraftfahr-Ausbildungs-u. Ersarz-Regiment zu SS-FHA Stabsabteilung, Leiter Wefa.
    1/45
    14.01.1945
    Metz, Rolf SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 05.10.1944 SS-FHA Amt VI zu SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung 8 25/44
    24.10.1944
    Meyer, Gerhard SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 Nachrichten-Zeugamt Waffen-SS, Oranienburg zu SS-FHA Abteilung Ib
    10/44
    18.04.1944
    Meyer, Hans-Adolf SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-Panzer-Aufklärungs-Ersatz-Abteilung zu SS-FHA In. 6, Stabsoffizier Panzer-Aufklärung 14/44
    27.05.1944
    Mildenstein,
    Leopold von
    SS-Untersturmführer (F) Mit Wirkung vom 10.01.1944 Kraftfahrtechnische Lehranstalt SS Wien unter gleichzeitger Kommandierung, Verbindungsführer Reichsministerium für Rüstung und Kriegsproduktion zu SS-FHA Amtsgruppe A 2/44
    02.02.1944
    Mohr, Alfons SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 15.04.1944 vom SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Erstz-Abteilung zu SS-FHA Abteilung VI.
    11/44
    27.04.1944
    Mohr, Lorenz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 15.04.1944 SS-FHA Id zur SS-Junkerschule Tölz
    10/44
    18.04.1944
    Moser, Emil SS-Nr. 17122 SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Bataillon Der Führer zu 1. SS-Infanterie-Brigade (motorisiert), Zugführer 04.12.1942
    Mücke, Gerhard ? SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 15.09.1944 Pionier-Bataillon 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung vom 15.09.1944 - 07.12.1944 Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst 1. Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler 20/44
    29.08.1944
    Müller, Ernst SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 20.10.1943 SS-Artillerie-Schule II zu SS-FHA Amt XI 00.11.1943
    Müller, Heinz
    SS-Nr. 315279
    SS-Sturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 00.11.1943 Versetzung vom 09.07.1943 Kommandostab Reichsführer-SS zu SS-FHA wird aufgehoben. Der genannte verbleibt beim Kommandostab Reichsführer-SS 00.11.1943
    Mündecke, Kurt SS-Obersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 12.10.1944 SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 35 Konitz zu SS-FHA Abteilung IE, Sachbearbeiter 25/44
    24.10.1944
    Münter, Erich SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 31.10.1943 FHA Abteilung IN zu Nachschubkommandantur der SS-u. Polizei, Russland Mitte 00.11.1943
    Müthel, Werner SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 12.12.1944 20. Waffen-Gren...? (estnische Nr. 1) zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung IV. SS-Panzer-Korps zur Einarbeitung, Ic
    1/45
    14.01.1945
    Mützefeldt, Hans-Joachim SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 21.05.1944 2. SS-Panzer-Division Das Reich zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung vom 21.05.-18.11.1944 Generalstabs-Lehrgang
    13/44
    20.05.1944
    Mützefeldt, Hans-Joachim SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 28.09.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitiger Aufhebung Kommandierung und vorzeitger Beendigung 14. General-Stabs-Lehrgang vom 10.05.1944 zum General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps, Ia 25/44
    24.10.1944


    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling:

    Edited once, last by Antje611: Ein Beitrag von Antje611 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Fortsetzung...


    Buchstabe N - R


    Name Titel und Rang Versetzung Stabs-Befehl
    Naumann, Alfred SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-FHA Amt II zu SS-Sturm-Geschütz-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung 00.11.1943
    Neergard-Jacobsen, Poul-Age SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.08.1944 General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 22/44 vom
    19.09.1944
    Net...zka Oskar ? SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 10.03.1944 SS-Standarte Kurt Eggers zu SS FHA Abteilung VI; Leiter einer Bildstelle 6/44
    07.03.1944
    Neureiter, Leopold SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 31.03.1944 SS-FHA In. Geb.Tr. zu 14. Galizischen SS-Freiwilligen-Division
    10/44
    18.04.1944
    Noatzke, Gerhard SS-Sturmbannführer d.R. Mit Wirkung vom 09.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu Stabsabteilung SS-Personalhauptamt unter gleichzeitiger Kommandierung SS-Oberabschnitt Main 25/44
    24.10.1944
    Nuß, Hermann SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 20.03.1944 SS-FHA Amt VII unter Aufhebung Kommandierung Kommandantur SS-Truppen-Übungs-Platz Westpreußen zu Kommandantur SS-Truppen-Übungs-Platz Westpreußen 9/44
    08.04.1944
    Oberkamp, Karl von SS-Brigadeführer u. Generalmajor Waffen-SS Mit Wirkung vom 01.03.1944 SS-Truppen-Übungs-Platz Moorlager zu SS-FHA In. 2, Inspekteur Infanterie 7/44
    24.03.1944
    Obert, Wilhelm SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 01.12.1943 Abteilung IE zu Aufklärungs-Abteilung SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen 00.11.1943
    Olbrück, Erich SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 01.04.1944 SS-FHA Amt VII unter Aufhebung der Kommandierung SS-Sturm-Geschütz-Schule Bukowan zum General-Kommando III (germanisch) SS-Panzer-Korps 9/44
    08.04.1944
    Pauly, Richard SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 12.04.1944 von SS-Junkerschule Braunschweig zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitge Kommandierung vom 01.05. - 30.07.1944 zu 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen zur weiteren Generalstabsausbildung.
    11/44
    27.04.1944
    Pauly, Richard SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom SS-FHA Führerreserve Waffen-SS unter Aufhebung Kommandierung vom 07.07.1944 General-Kommando IV SS-Panzer-Korps zur 5. SS-Panzer-Division Wiking, Ia 20/44
    29.08.1944
    Persch, Götz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.03.1944 2. SS-Panzer-Division Das Reich zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung zu 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte Adolf Hitler, Divisions-Stab 7/44
    24.03.1944
    Persch, Götz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.03.1944 Kommandierung vom 04.03.1944 zu Divisions-Stab 1. Panzer-Division Leibstandarte Adolf Hitler zwecks Generalstabsausbildung aufgehoben. Genannter wird unter Aufrechterhaltung der Versetzung zum SS-FHA Führerreserve der Waffen-SS zu 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen kommandiert.
    10/44
    18.04.1944
    Persch, Götz SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 25.09.1944 - 21.10.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum 16. Regiments-Führer-Lehrgang 25/44
    24.10.1944
    Peter, Hermann SS-Oberersturmbannführer Mit Wirkung vom 14.03.1944 Stabskompanie Waffen-SS beim Höheren SS-u.- Polizei-Führer Rüssland-Süd zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 9/44
    08.04.1944
    Petschar, Otto
    geb. 18.10.1897
    SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 10.10.1943 unter Aufhebung der der Personal-Verfügung vom 14.10.1943 13.SS-Freiwilligen b.h. Gebirgs-Division (Kroatien) zu SS-Artillerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment 00.11.1943
    Pfeffer-Wildenbruch, Karl SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS und Polizei Mit Wirkung vom 30.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum Befehlshaber Waffen-SS 22/44 vom
    19.09.1944
    Pietsch, Gerhard SS-Standartenoberjunker Mit Wirkung vom 27.04.1944 SS-FHA Abwehr zu Stabskompanie Waffen-SS Dienststelle SS-Obergruppenführer Heißmeyer zwcks Aufnahme des Studiums an Universität Posen
    13/44
    20.05.1944
    Pont, Dirk geb. 04.04.1893 Leg.-Obersturmführer zwecks Durchführung der Entlassung "}" style="">Mit Wirkung vom 25.11.1942 SS-Freiwilligen-Legion Niederlande zu SS-Legion-Ersatz-Bataillon > zwecks Durchführung der Entlassung 04.12.1942
    Poxleitner, Hans SS-Untersturmführer d.R. Mit Wirkung vom 06.01.1944 SS-FHA Amt XI zu SS-FHA In. 2 2/44
    02.02.1944
    Prafcke, Karl-Joachim ? SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 22.05.1944 Kommandierung vom 22.05.1944 - 02.07.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu SS-Panzer-Grenadier-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 1 zur SS-Panzer-Grenadier-Schule Kienschlag zur informatischen Dienstleistung 14/44
    27.05.1944
    Pruss, Hans SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 30.03.1944 General-Kommando I. SS-Freiwilligen-Armee-Korps zu SS-FHA Organisations-Abteilung Ib
    10/44
    18.04.1944
    Radon, Heinz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS und Kommandierung 08.06. - 07.09.1944 Ausbildung im Truppengeneralstabsdienst Stab der 5. SS-Panzer-Division Wiking
    15/44
    22.05.1944
    Rauch, Friedrich SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.11.1943 SS-Artillerie-Schule, Beneschau zu SS-FHA Führerreserve 00.11.1943
    Rauh, Georg SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 25.10.1944 bis auf Weiteres SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu Auffrischungsstab zur Ausbildung im Truppengeneralstabs im Bereich Auffrischungsstab 16
    1/45
    14.01.1945
    Rautenfeld, Götz von SS-Sturmbannführer Mit Wirkung vom 25.08.1944 vom SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum General-Kommando XII. SS-Armee-Korps 22/44 vom
    19.09.1944
    Reinhardt, Christian SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 01.06.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen, Bataillons-Kommandeur 14/44
    27.05.1944
    Renner, Curt SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 05.04.1944 SS-FHA Amt II, Abteilung I/N zum SS-Truppen-Übungs-Platz Westpreußen
    10/44
    18.04.1944
    Rentrop, Fritz SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 10.01.1944 SS-FHA Kommandierung zu 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte Adolf Hitler, vorgesehen für Generalstabsausbildung 2/44
    02.02.1944
    Rentrop, Fritz SS-Haupsturmführer Mit Wirkung vom 11.04.1944 SS-FHA Kommandierung zum General-Kommando XXXXVII. Panzer-Korps unter Aufhebung der Kommandierung zu 1. SS-Panzer-Division Leibstandarte Adolf Hitler
    11/44
    27.04.1944
    Reuter, Otto SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 06.08.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zu 13. Waffen-Gebirgs-Division SS (kroatische Nr. 1) Handschar, Ia 20/44
    29.08.1944
    Richter, Albert SS-Oberjunker Mit Wirkung vom 31.08.1944 von Musikinspektion des SS-FHA zu 22. ungarische SS-Freiwilligen-Kavallerie-Division, Führer Trompetenkorps 22/44 vom
    19.09.1944
    Richter, Joachim SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 08.09.1944 SS-FHA Führerreserve Waffen-SS zum 14. Division Führer-Lehrgang vom 08.09. - 07.10.1944, Lehrgangsteilnehmer 22/44 vom
    19.09.1944
    Richter, Joachim SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 10.08.1944 5. SS-Panzer-Division Winking zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS gleichzeitige Kommandierung bis auf weiteres zur SS-Panzer-Grenadier-Schule Kienschlag, informative Dienstleistung 20/44
    29.08.1944
    Riechert, Heinz SS-Untersturmführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-Werfer-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung vom 20.05.1944 - 20.08.1944 Kommandierung zu SS-FHA In. 4 (Nebel-Trupp) 14/44
    27.05.1944
    Rindt, Werner SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 01.02.1944 4. SS-Polizei-Panzer-Grenadier-Division zu SS-FHA Abteilung Id Ausbildung im Generalstabsdienst unter gleichzeitiger Kommandierung Stab 11. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division Nordland 2/44
    02.02.1944
    Ringe, Otto SS-Standartenführer Mit Wirkung vom 10.10.1944 17. SS-Panzer-Grenadier-Division Götz von Berlichingen zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 25/44
    24.10.1944
    Roestel, Franz SS-Obersturmbannführer Mit Wirkung vom 20.05.1944 SS-Sturm-Geschütz-Schule Bukowan zu SS-FHA Führerreserve Waffen-SS 14/44
    27.05.1944
    Roggenkamp, Helmut SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 18.08.1944 vom SS-FHA In. 2 zu SS-Grenadier-Ausbildungs- u. Ersatz-Regiment 14 SS-Truppen-Übungs-Platz Neuhammer/Schlesien, Adjutant 22/44 vom
    19.09.1944
    Roloff, Thowald SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 gemäß Personal-Verfügung 20.05.1944 SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Regiment Aufhebung der Kommandierung Sonderstab SS-FHA Budapest
    1/45
    14.01.1945
    Roloff, Thowald SS-Obersturmführer Mit Wirkung vom 10.05.1944 SS-Kavallerie-Ausbildungs-u. Ersatz-Abteilung Kommandierung Sonderstab SS-FHA Budapest 14/44
    27.05.1944
    Rosenow, Arthur SS-Hauptsturmführer Mit Wirkung vom 13.05.1944 SS-Gen.-Jäger.-Ausbildungs-u. Ersatz-Bataillon 13, Neuhammer zu SS-FHA Abteilung Id Vorschriften und Lehrmittel-Abteilung 14/44
    27.05.1944


    Fortsetzung folgt...

    Ich suche Informationen über das:
    Kriegslazarett in Bromberg Zeitraum Januar - Ende Februar 1942 und das
    Kriegslazarett Königsberg Januar 1943. :whistling: