Luftnachrichten Regiment des Oberbefehlshabers der Luftwaffe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luftnachrichten Regiment des Oberbefehlshabers der Luftwaffe

      Guten Tag,
      ich brauche bitte erneut eure Hilfe.
      Es gibt um meinen Urgroßonkel Walter Völker.

      Ich hatte bei der Deutschen Kriegsgräberfürsorge angefragt und folgende Infos erhalten:

      Truppenteil (Unteroffizier) 20./Ln.Regt.d.Ob.d.L

      Für mich ist das das 20. Luftnachrichten Regiment des Oberbefehlshabers der Luftwaffe. Ich finde aber nichts zu einem 20. Regiment. Ist die Info falsch?

      Erkennungsmarke: -524-Lw.Bau.Kp.mot.19

      Er soll bei Kriskoje (Oblast Luhansk) in der heutigen Ostukraine erschossen worden sein.


      Eine Anfrage beim Bundesarchiv ist noch offen.

      Quelle Eigentum
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MarianneH ()

    • Hallo Marianneh,

      Bitte füge in Zukunft immer eine Quellen Angabe an.

      Zu deiner Frage, ich würde sagen das heist 20. Kompanie / Luftnachrichten Regiment des Oberbefehlshabers der Luftwaffe.
      Wann ist denn Urgroßonkel Walter Völker gefallen.

      Auf die schnelle habe ich auch nichts gefunden, aber ich schaue noch mal.

      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo


      Der Ort Krisskoje und auch Nowo-Rossosch sind auf der deutschen Heereskarte A50 Staroblesk zu finden.
      Beide Orte liegen nordöstlich von Staroblesk


      Quelle: Heereskarte A50 Staroblesk 1:300.000


      Ergänzung:

      laut der Lagekarte vom 31.12.1942 war in der Gegend Starobelsk die 19.Panzer Division.
      Im KTB der Division (T315 R722) sind die Aktivitäöten für den fraglichen Tag aufgeführt. Beide Seiten sind angehängt
      Dateien
      • krisskoje.jpg

        (809,19 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 0657a.jpg

        (960,84 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 0659a.jpg

        (935,15 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      mit freundlichen Grüssen

      Uli

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blauauge54 ()

    • Hallo Marianne,

      MarianneH schrieb:

      Truppenteil (Unteroffizier) 20./Ln.Regt.d.Ob.d.L

      Für mich ist das das 20. Luftnachrichten Regiment des Oberbefehlshabers der Luftwaffe. Ich finde aber nichts zu einem 20. Regiment. Ist die Info falsch?
      ich gehe ebenfalls davon aus, dass es sich hier um die 20. Kompanie gehandelt hat. Diese war wohl der VI. Abteilung unterstellt:

      Luftnachrichten-Regiment ObdL

      Formed 10.40 in Bielefeld as a Eisenbahn-Kabel-Bau-Abteilung.

      19. Kompanie in Bielefeld(?) [formed 3.44]; 1.45 renamed 4./Luftnachrichten-Telegrafen-Bau-und-Betriebs-Abteilung zbV 11

      20. Kompanie in Düsseldorf(?) (new); 1.44 Zug transferred from Kalinowka to Düsseldorf

      21. Eisenbahn-Fernkabel-Bau-Kompanie in Bieledeld(?) from 1./Luftnachrichten-Versuchs-Regiment

      22. Kompanie in Bielefeld(?) (FFK; new); 6.44 renamed Luftnachrichten-Fernkabel-Bau-Zug 2

      23. Kompanie in Bielefeld(?) from 2./Luftverteidigungs-Nachrichten-Abteilung 4 [formed 10.41]; operated under Luftgau-Nachrichten-Regiment 7

      Abteilung and Kompanie relationsships are not always certain, and would in any event, change several times during the war.

      weiteres unter: ww2.dk/ground/ln/lnobdl.html

      Gruß
      Michael

      PS: Besten Dank Uli, dass hilft auf jeden Fall !
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de