Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Ju, ich weiss nicht ob es helfen würde aber schaden kann es vermutlich auch nicht: Gebirgsjäger in Frankreich, Gebirgsjäger-Regiment 99 im Westfeldzug ebay.de/itm/Plotz-Gebirgsjager…897bfe:g:luAAAOSwYM9bf7th Das würde natürlich voraussetzten, dass er zu diesem Zeitpunkt noch in diesem Regiment diente. Gruß Michael

  • Feldwebel Johann Mueller

    Wehrmachtlexikon - - Personenregister

    Beitrag

    Hallo Meik, Zitat von MeikVr6: „Es gab wohl noch einen Johann Müller 1944 in der 332. “ es gab einen Ritterkreuzträger mit dem Namen Johann Müller RK: 06.04.1944 als Oberfeldwebel und Zugführer in der 5./Grenadier-Regiment 332 Quelle. Veit Scherzer Gruß Michael

  • Hallo Holger, na das ist doch schon etwas, obwohl hier wahrscheinlich wieder eine andere Einheit gemeint ist. Mir fällt im Moment aber nicht wirklich viel ein, wie man hier weiterkommen könnte. Ich glaube kaum, dass es noch dazu Listen gibt oder ähnliches. Wäre das noch eine Möglichkeit? forum-marinearchiv.de/smf/index.php?board=151.0 Gruß Michael

  • Hallo Heidrun, ich glaube das ist relativ schnell erklärt. Dein Vater war bei dieser Einheit: SS-Panzerjäger-Abteilung 1 * 22.10.1943 aus der am 1.3.1942 im Sennelager aufgestellten Panzerjäger-Abteilung LSSAH zu 3 Kompanien; 1944 bei der 12. SS-Panzer-Division in Frankreich eingesetzt und bei der Invasion vernichtet. Wiederaufstellung November 1944 im Sennelager bei Paderborn aus den Resten der SS- Sturmgeschütz-Abteilung 1. Unterstellung: 1. SS-Panzer-Division Zitat von Marga: „Ein User des Fo…

  • Hallo ITR, Zitat von ITIR89: „Nur das Kampfgeschwader 100 in der Schlacht von Sizilien hatte Do217? “ dass schaut schon besser aus: ww2.dk/air/kampf/kg100.htm Gruß Michael

  • Hallo ITR, zu diesen beiden Kampfgeschwadern findest du auf der Seite auch etwas: Kampfgeschwader 30 ww2.dk/air/kampf/kg30.htm Kampfgeschwader 76 ww2.dk/air/kampf/kg76.htm Gruß Michael

  • Hallo Dirk, ich habe noch einige Hinweise zum gesuchten Ort gefunden: 26.6.1944 Um 9.45 Uhr wird dem XII. AK befohlen, möglichst starke Teile der 18. Panzergrenadier-Division südlich Mogilev zu versammeln, damit das XXXIX. Panzer-Korps Kräfte für den Kampf nördlich Mogilew gewinnt. Noch vormittags erreicht der Feind den Dnjepr bei Trebuchi und setzt sofort über. Einige Stunden später sind die Sowjets auch bei Polykovichi an den Fluß vorgedrungen und bilden auch dort einen kleinen Brückenkopf. Zw…

  • Hallo ITR, schau dir bitte mal den folgenden Link an: ww2.dk/air/kampf/kg6.htm Gruß Michael

  • Hallo Holger, ich kann leider noch keine Verbindung zwischen dem Grenadier-Ersatz- und Ausbildungs-Batallion 473 und Kurland herstellen, siehe Link: lexikon-der-wehrmacht.de/Glied…ErsBat/InfErsBat473-R.htm Ist dort wirklich diese Einheit angegeben? Gruß Michael

  • Hallo Manu, Zitat von _mawu_: „So... Jetzt seid ihr wieder auf dem neuesten Stand, auch wenns nicht wirklich einer ist.... “ vielen Dank für die Wasserstandsmeldung. Hoffen wir mal, dass die neuen Anfragen wieder etwas mehr Licht ins Dunkel bringen können. Gruß Michael

  • Hallo Hanna, nach langer Zeit habe ich mal wieder eine Kleinigkeit für dich gefunden. Im Anhang findest du einen relativ detaillierten Zustandsbericht über die Panzerjäger-Abteilung vom 1. August 1944. Vielen Spaß beim sichten. Quelle: Nara Gruß Michael

  • Hallo zusammen, anbei mal wieder ein Zufallsfund. Hier geht es um die Etatisierung (Einverleibung) einer Beute-Panzer-Kompanie in die Ski-Jäger-Brigade 1. Lt. diesem Fernschreiben hieß diese Kompanie vorher 2./66 und wurde der Brigade per FS am 18.3.1944 zugewiesen aber schaut am besten selbst. Quelle: Nara Gruß Michael

  • Hallo Dirk, Zitat von Oppadirk: „Das Video konnte ich leider nicht sehen. Irgendwas mit html5??????? “ ich habe keine Ahnung woran das liegen soll aber vielleicht funktioniert dieser Direktlink: youtube.com/watch?v=_fmX81yaVDw Gruß Michael

  • Hallo Uwe, Zitat von UHF51: „Daher habe ich mich entschlossen einer anderen Listung (nach Division) den Vorzug zu geben. “ wenn ich in diesem Zusammenhang irgendwo etwas umbauen soll, gib bitte bescheid OK? Gruß Michael

  • Hallo Manu, dass ist wirklich schade aber was soll man da noch machen. Mehr als anfragen kann man nun auch nicht. Zitat von _mawu_: „Das einzig neue, das ich erfahren habe, ist die Eekennungsmarkennummer. “ Es ist zwar gut diese Nummer zu haben aber großartig helfen wird sie dir leider auch nicht. Diese Nr. wurde ihm mit fast 100% Wahrscheinlichkeit beim Eintritt in die Wehrmacht zugeteilt und gibt im Prinzip nur über den Start seines militärischen Werdeganges Auskunft, sprich wo erhielt er sein…

  • Hallo Dirk, Zitat von Oppadirk: „Ich habe keine Ahnung wie ich euch allen hier danken soll. “ nichts zu danken, gerne geschehen. Ich hoffe doch, dass es dir wieder besser geht. Zitat von Oppadirk: „Das Buch habe ich mir grade bestellt.Nochmal vielen Dank. “ freut mich zu hören, dass du meiner Empfehlung gefolgt bist. Ich werde mal schauen wo wir weiter ansetzen können. Gruß Michael

  • Hallo zusammen, vielen Dank für die Unterstützung bei der Namensfindung. Ich selbst habe mir diese Seite natürlich auch abgelegt aber leider nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Zitat von URANUS: „Michael ich werde Dir am Wochenende die Daten Mailen.!! “ besten Dank Holger ! Gruß Michael

  • Hallo Holger, Zitat von URANUS: „Habe jetzt die Personalakte Erdelen. “ herzlichen Glückwunsch, dass ist doch was ! Zitat von URANUS: „Wer war der Hauptmann ( Kommandeur) vor dem 19.1.1944?? “ sorry aber ich glaube kaum, dass wir das auflösen können. Hierzu bist du im BA wohl besser aufgehoben. Zitat von URANUS: „PS: Michael ich kann dir die Personalakte Mailen ?? “ sehr gerne Holger, ich werde dir gleich eine PN schreiben. Gruß Michael

  • Hallo Rolf, alles klar. Ich habe jetzt mal den doppelten Anhang rausgenommen. Das Thema habe ich jetzt zwar in Einheiten und Gliederungen des Heeres verschoben aber du siehst das auch immer in der oberen Navigation, siehe Anhang. Ich habe mir gerade nochmal diese Einheit etwas genauer angeschaut aber das Ergebnis ist im Moment sehr ernüchternd. Ich hatte eigentlich im ersten Moment die Vermutung, dass dieses Bataillon unmittelbar einer Division unterstellt war aber dieser Hinweis im LDW sagt lei…

  • Nachtrag: ich habe mal dieses Thema unbenannt und entsprechend verschoben, bitte nicht wundern. Gruß Michael