Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Matzel59 -

    Hat das Thema Hermann Bentz gestartet.

    Thema
    Hier ist das schreiben vom Volksbund......Vielleicht kennt sich jemand aus. MFG
  • Winkeler -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische und wallonische Organisationen in der Wehrmacht und SS verfasst.

    Beitrag
    Hallo Michael, Meine frühere info war nicht richtig. Folgens das buch 'Vlaanderen in Uniform Teil 3' wurde die gemischte Flak-Abteilung 590 (v) oder so wie wir sie kennen Flamische Flak aufgerichted und auf 02.07.1944 wurde die eid auf die Führer…
  • Matzel59 -

    Hat eine Antwort im Thema 50. Infanterie-Division 1945 - Hermann Bentz verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Matzel59: „Vielen Dank Michael habe mich sehr gefreut für diese interessanten Antworten.Jetzt wäre noch der Hammer wenn wir die Namen der Kombanie finden. Hermann Bentz ist beim Roten Kreuz als vermist gemeldet.In Bartossen kommt er auch…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Der 20. Juli 1944 in Dokumenten verfasst.

    Beitrag
    Nachtrag: 1.) Bericht vom 24.07.1944 über die Einführung des dt. Grußes in der Wehrmacht und die Bekanntmachung über zwei weitere Todesopfer des Attentates. 2.) Fernspruch der 97. Jäger-Division vom 25.07.1944 Quelle: Nara Gruß Michael
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische und wallonische Organisationen in der Wehrmacht und SS verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wim, besten Dank für das einstellen dieser Bilder. Da habe ich ja auch mal wieder etwas dazu gelernt. :thumbup: Zitat von Winkeler: „Nach september 1944 fliehen die meisten nach Deutschland und sie wurde transformiert nach die "Fläm. Flak Abt. 590". …
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema User-Fotoalben verfasst.

    Beitrag
    Hallo Udo, Zitat von udorudi: „gab es Änderungen am System? Die Links laufen leider ins Leere. “ ja man mag es kaum glauben aber die gab es. Um den Forenbetrieb aufrecht zu erhalten musste seiner Zeit die Bordsoftware getauscht werden. Die alten…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema 50. Infanterie-Division 1945 - Hermann Bentz verfasst.

    Beitrag
    Hallo Matthias, besten Dank für die Info, dann hoffen wir mal das beste! Gruß Michael PS: Es würde mich freuen, wenn du uns auf dem laufenden halten würdest.
  • Matzel59 -

    Hat eine Antwort im Thema 50. Infanterie-Division 1945 - Hermann Bentz verfasst.

    Beitrag
    Ja jetzt sucht der Volksbund Rotes Kreuz Militärarchiv nach Hermann die wollen was per Hand vermessen.In diesen Gebieten wird er vermutet Schönes Wochenende Matthias
  • Winkeler -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische und wallonische Organisationen in der Wehrmacht und SS verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen, Hier ist teil 2 von die foto's (nr 39-41): Gruss Wim
  • Winkeler -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische und wallonische Organisationen in der Wehrmacht und SS verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen, Hier teil 1 die foto's die quellen stehen auf die foto's: Gruss Wim
  • udorudi -

    Hat eine Antwort im Thema User-Fotoalben verfasst.

    Beitrag
    Hallo, gab es Änderungen am System? Die Links laufen leider ins Leere. Gruß Udo
  • Danzig -

    Hat eine Antwort im Thema Horten Nurflügler und andere verfasst.

    Beitrag
    Mensch Eggi, dass geht ja wirklich wie am Fließband bei dir! Beste Grüße Robert
  • Danzig -

    Hat eine Antwort im Thema Truppenzugehörigkeit / Kriegsgefangenschaft 2. WK verfasst.

    Beitrag
    Moin, Zitat von MarianneH: „Gibt es Stellen in Frankreich wo ich an weitere Informationen rankomme? Auzeichnungen, Fotos o.Ä. “ hier findest du noch ein paar Tipps zu diesem Thema. forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=81285 Beste Grüße Robert
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Operation Zitadelle, die größte Panzerschlacht bei Prochokowka 1943 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Paule, vielen Dank für diese Auszüge. Ergänzend dazu, stelle ich jetzt mal einen Auszug des RK-Antrages von Staudegger für Euch ein: Am 08.07.1943 trat das SS-Panzer-Regiment 1/LSSAH aus Teterewino nach Westen zum Angriff an. Das Regiment war…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Truppenzugehörigkeit / Kriegsgefangenschaft 2. WK verfasst.

    Beitrag
    Danke Uwe, schade ist eigentlich im Moment nur, dass wir uns hier sehr weit im Bereich von möglichen Einheiten bewegen aber so ist das halt........... Gruß Michael
  • schwarzermai -

    Hat eine Antwort im Thema Truppenzugehörigkeit / Kriegsgefangenschaft 2. WK verfasst.

    Beitrag
    Hallo Michael, stimmt - da war ich in Gedanken zu weit vorausgeeilt - sollten regulär Pioniere sein (taktisches zeichen) andererseits aber eben auch Landesschützen und dem Feldheer vom BdE nur geliehen auf Zeit. Aber ich weiß es nicht genau ... uwe
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat das Thema Der 20. Juli 1944 in Dokumenten gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, passend zu diesem denkwürdigen Datum habe ich in den vergangenen Monaten einige Dokumente gesammelt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Wie ihr sehen werdet, spiegeln diese u.a. die Reaktionen unterschiedlicher Truppenverbände und…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Truppenzugehörigkeit / Kriegsgefangenschaft 2. WK verfasst.

    Beitrag
    Hallo Uwe, da bin ich voll und ganz bei dir. Dieses Thema hatte ich auch schon mal im Bereich der WSS, wenn ich mich recht entsinne. Meine Frage bzw. Annahme bezog sich auf diese Einheit: Das Landespionier-Bataillon 522 könnte aber doch ggf. etwas sein
  • schwarzermai -

    Hat eine Antwort im Thema Truppenzugehörigkeit / Kriegsgefangenschaft 2. WK verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wehrmachtlexikon: „Hallo Marianne, vielen Dank für die Rückmeldung. Hintergrund meiner Frage war die Waffenfarbe. Pioniere trugen nämlich schwarz und nicht weiss siehe auch: wehrmachtlexikon.de/heer/dienstgradabzeichen/waffenfarben/ Auch…