Männer der Freiw.-Leg. "Flandern"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Wim,

      vielen Dank für diese weiterführenden Informationen, dass ist doch schon was. :thumbsup:
      Auch hier habe ich wieder kleinere grammatikalische Anpassungen vorgenommen, also bitte nicht wundern.

      Winkeler schrieb:

      Danke fur deine hilfe hatte nie Deutsch gelernt ...
      dafür hast du das doch bereits schon gut gemacht. :thumbup:

      Gruß
      Michael

      PS: Hast du auch ggf. Informationen über hochdekorierte Soldaten dieser Division vorliegen? Das würde dieses Thema eigentlich sehr gut abrunden.
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Wim,

      vielen Dank, jetzt haben wir doch schon einen sehr guten Querschnitt zu dieser Legion zusammengetragen. Was mich in diesem Zusammenhang noch beschäftigt, sind zwei Fragen:

      1.) hast du auch Informationen über Verleihungen von nichtdeutschen Auszeichnungen in dieser Legion und wenn ja welche genau? Ich frage, weil wir seit geraumer Zeit an dem Thema Ausländische Auszeichungen an Angehörige der Wehrmacht arbeiten und daher an jeder Information interessiert sind.

      2.) so wie ich das sehe hast du ja sehr viele Detailinformationen zu den Soldaten dieser Einheit. Würde diese ggf. auch in Einzelfällen für die Erstellung einer kurzen Biografie ausreichen. Wenn ja, könnte man diese ggf. im Lexikon meiner Seite einstellen.

      Viele Grüße
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Wim,

      das sind wirklich super Informationen zum Thema Auszeichungen, vielen Dank! :thumbsup:
      Ich werde diese mal an meinen Moderator Ulf weiterleiten, der unser besagtes Projekt hauptamtlich begleitet. Er wird sich dazu mit Sicherheit nochmal bei dir melden.

      Wehrmachtlexikon schrieb:

      2.) so wie ich das sehe hast du ja sehr viele Detailinformationen zu den Soldaten dieser Einheit. Würde diese ggf. auch in Einzelfällen für die Erstellung einer kurzen Biografie ausreichen. Wenn ja, könnte man diese ggf. im Lexikon meiner Seite einstellen.
      wie schaut es denn zu diesem Punkt aus?

      Winkeler schrieb:

      PS: entschuldigung ich habe beim foto nicht auf die kragspiegel gedacht und ich kan es nicht anderen.
      kein Problem, ich habe das gerade für dich entsprechend entwertet.

      Viele Grüße und ein großes Dankeschön für deine bisherige Unterstützung,

      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Michael,

      Ich habe glück gehapt das hier in Flandern einem verein (Sint-Maartensfonds) war von ehrmaligen Waffen SS und andere collaborateur. Sie hatten ein eigenes suchdienst und hatten so viel information gesammelt.
      Ich hatte contact mit sie und sie hatte gesehn das ich "fanatisch" die information in einem database steckte und sie hatte mich zugang gegeben bis ihre information und archive. Meine ziel war einem database aus zu bauen fur familien die information suchte uber das schicksal die vermissten, gevallen zuerste und später auch fur die der krieg uberlebt hatte. Nun habe ich ungefär 29500 namen, fast jeten tag kan ich namen beisetzen. Es sind nich allein flamen die in die Waffen SS diente doch alle Formen von collaboratie.

      Ein meine projecten ist probieren von alle gevallene die wir wissen wo er begraben ist einem foto von die grabstein zu erwerben. Von de um und bei 180 verschiedene Kriegsgräbstatte haben wir ungeveer 80 schon gemacht (naturlich mit hilfe).

      Ich habe einem googlemap gemacht mit die friedhoven wo wir noch foto's von suchen.
      google.com/maps/d/viewer?mid=1…oo9WUTI&hl=nl&usp=sharing


      So es ist fur mich sehr schwierig um einige biografie zu machen welche von die 29500 man oder frau?

      Gruss

      Wim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Winkeler ()

    • Hallo Wim,

      Winkeler schrieb:

      Nun habe ich ungefär 29500 namen, fast jeten tag kan ich namen beisetzen. Es sind nich allein flamen die in die Waffen SS diente doch alle Formen von collaboratie.
      erstmal vielen Dank für die Rückmeldung. Das du über eine derart große Anzahl an Datensätzen verfügst, war mir so bisher nicht bewußt. 8o

      Wenn du daraus noch weitere Inhalte hier im Forum veröffentlichen möchtest, würde mich das natürlich ausgesprochen freuen. Wir könnten dir dazu bestimmt einen entsprechenden Bereich erstellen. Ähnliches konnten wir ja schon Dank des Users UHF51 einige mal machen.

      Winkeler schrieb:

      Ein meine projecten ist probieren von alle gevallene die wir wissen wo er begraben ist einem foto von die grabstein zu erwerben. Von de um und bei 180 verschiedene Kriegsgräbstatte haben wir ungeveer 80 schon gemacht (naturlich mit hilfe).
      das ist bestimmt ein sehr anspruchsvolles Projekt aber ich finde es super, dass du dich dieser Aufgabe angenommen hast. Es muß nunmal auch Leute wie uns geben, die sich solchen Herausforderungen zum Wohl der Allgemeinheit stellen. :thumbup:

      Winkeler schrieb:

      So es ist fur mich sehr schwierig um einige biografie zu machen welche von die 29500 man oder frau?
      so wie das lese, scheint diese Idee ja schwer bis überhaupt nicht umzusetzen zu sein. Dann stelle ich zu diesem Thema aber noch eine andere Frage. Befinden sich ggf. noch Fotos oder Dokumente in deinem Besitz die wir ggf. mit einstellen könnten. So könnte man auch gut einen Querverweis zwischen den Ausarbeitungen hier im Forum und dem Lexikon schaffen.

      Gruß
      Michael

      PS: Du kannst dir dazu ja z.B. mal das Dokumentenarchiv anschauen sofern noch nicht geschehen:

      wehrmachtlexikon.de/archiv2/
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Zusammen,

      Ich kann naturlich probieren fur 5 mann oder so einem biografie auf zu stellen. Ich habe in meine besitz einem soldbuch (und einige interessante documenten darbei) aber es ist nicht von das Legion Flandern doch von die Sturmbrigade und Division Langemarck.

      Das ist naturlich nicht mehr unter das thema von Legion Flandern.

      Gruss

      Wim
    • Hallo Wim,

      Da hast du vollkommen recht, dieses Thema past hier nicht wirklich rein.
      habe es jetzt mal in den Bereich Orden und Ehrenzeichen verschoben.

      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo Wim,

      hier habe ich noch etwas zu diesem Thema in einem Buch gefunden. die Kopie von einem Besitzzeugnis für das Joris van Severen Denkabzeichen.
      Den Namen kann ich leider nicht ganz deuten, wahrschelinlich SS .... Leo Verbeke. Kann das sein.

      Gruß Ulf

      Quelle Bild:
      German World War 2, Medals & Political Awards The Satellite States
      Christopher Ailsby
      Dateien
      • Scan 0022a.jpg

        (192,4 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo Wim,

      ich habe mich gerade mal (kurz) in das Thema Belgier/Flamen in der Waffen-SS eingelesen. Wir wir ja beide wissen, gab es noch diverse andere Einheiten wo Belgier usw. eingesetzt wurden. Liegen dir ggf. dazu auch schon vergleichbare Aufstellungen vor, die wir hier nach einem vergleichbaren Muster bzw. System einstellen könnten?

      Für eine entsprechenden Rückmeldung wäre ich dir sehr dankbar.

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Michael,

      Das ist schwierig dar das sehr kleine gruppe/einzelganger sind.

      Auch beim entstanden von die Sturm Brigade Langemarck (05.1943) sind viele von die flamen aus andere Waffen SS einheiten nach die Sturm Brigade ubersetzt. Da er nur weiniger in die andere einheiten diente.

      Und die flamen haben fast in so viele einheiten gedient. Von Afrika Korps, Blauwe Division zu Volkssturm zu die meiste Waffen SS einheiten.

      Naturlich waren die meiste ins Rgt. Westland von division Wiking dan Rgt. Germania dan Das Reich (mit einem concentration in das Schnelle Schutzen Rgt. Langemarck), Wallonnie, Niederlande, 1. SS div., Nibelungen, Hitlerjugend, usw.

      Gruss

      Wim
    • Hallo Wim,

      hier habe ich was für dich gefunden vielleicht interessiert es dich.
      Kleines Konvolut eines Angehörigen der Freiwilligen Legion Nederlande.

      Gruß Ulf

      sammlermarkt-nord.net/shop/dok…-niederlande-p-19965.html
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo Wim,

      kein problem habe es durch Zufall gefunden.
      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank