EK 2 1914 nicht magnetisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • EK 2 1914 nicht magnetisch

      Hallo,

      heute habe ich wieder mal ne Frage.
      Ich habe ein EK 2 von 1914 erstanden, das nicht magnetisch ist.
      Ich habe gelesen, dass nicht magnetische Eiserne Kreuze seltener sind, ist es dann mehr Wert?
      Die Herstellerpunze ist etwas schwer zu entziffern, könnte ein "V" oder ein "Y" sein, außerdem ist es mit "800" gepunzt.
      Das Band ist leider auch schon etwas mitgenommen.
      Kann mir jemand sagen, wieviel es ungefähr Wert ist?

      Danke schon mal für eure Bemühungen! Ihr kennt euch echt super aus und habt mir bei meiner letzten Frage auch schon sehr weiter geholfen!

      Viele Grüße, Andrea

      Quelle Bilder: eigene Fotos
      Dateien
    • Hallo Andrea,

      wo ist diese Y Punze?
      Das Y steht für Silber, und ein Hersteller mit V ist mir nicht bekannt.
      Zum Wert kann ich dir nichts sagen, und du weist ja wir bewerten hier im Forum auch nicht.

      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Hallo,
      vielen Dank für die schnelle Antwort!
      dieY - Punze ist am Ring auf dem Foto oben rechts, schwer zu erkennen, und die 800 Punze ist auf dem Foto oben links, oben am Kreuz.
      Kann es sein, dass das Kreuz eine Replik ist? Mir hat heute jemand erzählt, dass Kreuze mit Silberpunzen die Silberpunze immer am Ring haben, sonst ist es nicht echt.
      Bewertung brauch ich nicht unbedingt, aber eure Einschätzung, ob das Kreuz echt ist, wàre schon super. Ich dachte eigentlich, dass es echt ist, da es ein Dachbodenfund bei einem älteren Herrn war.
      Viele Grüße, Andrea
    • Hallo Andrea,

      Also bei der 800er Punze muss ich sagen, die ist mir so auf einem EK II von 1914 auch noch nicht begegnet. Beim Ritterkreuz des Eisernen Kreuz 1939, gibt es diese Punze auf dem oberen Zargenrahmen.
      Aber definitiv möchte ich mich da nicht festlegen ob es die Punze an dieser Stelle gab oder nicht.

      Gruß Ulf
      --------------------------------------------------------------
      Ich suche Bildmaterial, Dokumente und sonstige Informationen über ausländische Orden und Ehrenzeichen die an Deutsche verliehen wurden. Zum Zweck der Aufarbeitung und der Dokumentation.
      Vielen Dank
    • Neu

      hallo Andrea,
      obwohl ich etliche Eiserne Kreuze II.Klasse besitze, ist mir diese Punze noch nie begegnet.

      Auch habe ich noch kein nicht magnetisches Eisernes Kreuz II. Klasse besessen.
      Es gibt nicht magnetische EK I des 2. Weltkrieges, und auch Bronzeausführungen des 1.Weltkrieges, die folglich auch nicht magnetisch sind.
      Ich habe ein solches, aber es ist stark abgegriffen, so daß die Bronze gut zu sehen ist.
      Ich vermute , daß es ein nachgekauftes Eigentumstück ist.
      Mehr kann ich dir im Moment nicht sagen.
      MfG
      Franz
      Suche alles an Informationen und Material zur Panzerabwehr-Abteilung 5