Unterschiede Feldbluse/Waffenrock?

    • Unterschiede Feldbluse/Waffenrock?

      Hallo zusammen,

      gibt es eigentlich von Funktion und Aussehen her Unterschiede zwischen einer Feldbluse und einem Waffenrock?
      Ich war immer der Meinung, dass der Waffenrock für besondere Anlässe gedacht war. Anlass für meine Frage ist folgender: Habe kürzlich einen Uniformjacke erworben, die als Waffenrock angepriesen wurde und wollte diese mit einem Teil der sich ebenfalls in meinem Besitz befindlichen Orden dekorieren. Da kam mir plötzlich der Gedanke, ob ein Waffenrock (wenn denn ein Unterschied bestand) überhaupt dementsprechend dekoriert war? Ich denke ihr wisst hier, wie so oft, mehr als ich :)

      Grüsse Patrick
    • Hallo Patrick,

      im Anhang findest eine sehr passende Übersicht zu diesem Thema.

      Erklärungen:

      G: Gemeinsame Ausstattung
      O: Offiziere
      U/M: Unteroffiziere und Mannschaften
      U: Unteroffiziere
      w: wahlweise gestattet

      Quelle: Schlicht/Angolia Bd. 1


      Gruß
      Michael
      Dateien
      • IMG_3660.jpg

        (68,44 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3661.jpg

        (62,72 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Danke Michael,

      verstehe ich das richtig: im Rahmen des kleinen Dienstanzuges sowie des Meldeanzuges durfte er von Offizieren wahlweise getragen werden, als Parade-, Ausgeh- und Gesellschaftsanzug war der Waffenrock für Mannschaften (gemeinsame Ausstattung?) vorgeschrieben? Was ist hier mit gemeinsame Ausstattung gemeint, wenn doch einerseits klar zwischen den Uffz. und Mannschaften und auf der anderen Seite den Offizieren diferenziert wurde?

      Gruss
      Patrick

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Pasak86 ()

    • Moin,

      Pasak86 schrieb:

      Was ist hier mit gemeinsame Ausstattung gemeint, wenn doch einerseits klar zwischen den Uffz. und Mannschaften und auf der anderen Seite den Offizieren diferenziert wurde?
      also ich würde das im Prinzip so verstehen: Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften haben ihn erhalten und mußten ihn zum Paradeanzug sowie Ausgeh- und Gesellschaftsanzug tragen.

      Beste Grüße
      Robert
    • Hallo Patrick,

      Pasak86 schrieb:

      verstehe ich das richtig: im Rahmen des kleinen Dienstanzuges sowie des Meldeanzuges durfte er von Offizieren wahlweise getragen werden
      das ist richtig, so geht es zumindest aus dieser Aufstellung hervor.

      Zum anderen Punkt stimme ich Robert zu.

      Du darfst hier aber bitte einen wichtigen Punkt nicht vergessen. Dieses ganze Thema wurde im laufe der Zeit immer wieder Veränderungen unterzogen. Diese Aufstellung gibt lediglich eine Multimomentaufnahme wieder. Wie ich mal bereits in einem anderen Thema geschrieben habe, sah die gelebte Praxis oftmal völlig anders aus. Es ist schwerer Aufnahmen zu finden die alles gemäß Vorgabe zeigen, als das Gegenteil.

      Das ist trauig aber die Wahrheit.

      Gruß
      Michael

      PS: Besonders schlimm ist das Thema der Feldblusen im Heer.
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de