Angepinnt Begrüßungsthread für neue Mitglieder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heinz;26241 schrieb:


      um deine Frage zu beantworten, du kannst gleich in den jeweiligen Bereichen deine Themen eröffnen.
      - Waffen SS/Einheiten & Gliederung
      - Wehrmacht/Personenregister
      - Wehrmacht/Einheiten & Gliederung


      Danke Heinz, für diese Hinweise. das werde ich umgehend tun. Bin gespannt, ob es da Fachleute gibt, die mir näheres sagen können.

      Freundliche Grüße
      Pontus
    • Moin Moin!!!

      Hallo,ich bin Micha 46, aus der Nähe von Lüneburg.
      Mein Interesse liegt beim Inf.Rgt.47, Kav.Rgt.13, KG 26, Art. Rgt.22 und alles was in Lüneburg zu Kriegszeiten stationiert war.
      Sammle ein bisschen was an EK`s und Lüneburger Dokumenten und Blankwaffen (Zierätzung) und alles was so rein kommt:D

      MfG Micha
    • Guten Tag aus Österreich!

      Ich bin zur Zeit in Oberösterreich ansässig.
      Da ich schon ein wenig älter bin (Rentner) widme ich mich seit einigen Jahren den Themen des Zweiten Weltkrieges, insbesondere im damaligen "Gau Oberdonau" (heute Oberösterreich) ein wenig näher.

      Was mich wenige bis gar nicht interessiert sind beispielsweise der Rußlandfeldzug oder die Luftschlacht um England.

      Meiner besonderen Zuwendung galten bis vor wenigen Jahren Zeitzeugen aus der eigenen Umgebung. Allerdings scheint diese Quelle langsam aber sich erschöpft.

      Mir ist besonders ein gedeihliches Miteinander im Forum wichtig.

      Auf gute Zusammenarbeit!

      Euer Ritti
    • Guten Tag alle zusammen!

      Ich komme aus Österreich, genauer gesagt aus dem Burgenland und beschäftige mich schon länger mit den Themen 2. Weltkrieg und Nationalsozialismus. Weiters ist es meine Absicht, genaueres über die Einheiten in denen meine Urgroßväter in der Wehrmacht gedient haben zu erfahren. Habe diesbezüglich schon bei der Wast angefragt und auch Antworten erhalten, jedoch konnte ich weder in Büchern noch im Internet genaueres erfahren.

      Ich persönlich habe meinen Militärdienst beim österreichischen Bundesheer abgeleistet (bei uns herrscht ja noch Wehrpflicht) und bin im Januar dieses Jahres als Gefreiter abgerüstet.

      Ich hoffe, dass ich hier Antworten auf einige meiner Fragen erhalten kann und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit. :)

      Euer Steini
    • Ein freundliches Hallo,

      und Willkommen alle jenen, die bis dato den Weg in dieses Forum gefunden haben.

      Bedenken sollte jeder, dass hier alles "Freizeitforscher" am Start sind, welche selbst weder allwissend sind bzw. auf jedwede Frage immer Antworten parat haben.
      Oftmals gibt es hier auch "nur" Hilfe zur Selbsthilfe oder Verweise zu anderen Foren/Institutionen ...

      Beste Grüße
      Uwe
    • Familienforschung

      Guten Tag,

      ich stamme aus einer Generation, die seinerzeit, als die nationalsozialistische Vergangenheit noch nicht so offen wie heute diskutiert worden ist, auch in der Familie "nicht geredet" hat. Deshalb weiß ich so gut wie gar nichts über den Werdegang meines Vaters während der Kriegsjahre.

      Jetzt erst beginne ich, selber schon recht alt, mich damit intensiver zu beschäftigen. Für mich, meine Kinder und meine Enkel.

      Ich hoffe, dabei die Unterstützung dieses Forums zu erhalten, wofür ich von Herzen dankbar wäre.

      Mit freundlichen Grüßen
      Michael
    • Begrüßungsthread für neue Mitglieder

      Hallo Familienforscher

      Willkommen im "Boot" ( Obwohl hier "Flieger" der Einstieg ist)

      Ich bin eigentlich Familienforscher. Musste auch durch die damalige "Schweigsamkeit" erst einmal die Historie Stück für Stück aufrollen. Neben der Klärung genealogischer Fragen und Zusammenhänge von 1617 bis heute kamen die offenen Flanken der Kriegs- und Nachkriegszeit, für die ich im Forum Partner gefunden habe.
      Stelle deine Fragen mit möglichst vielen Daten, die du kennst . Es erleichtert die Hilfe. Wenn du mal nicht den richtigen Thread erwischt hast: die Moderatoren "werdens schon richten".

      Gruß
      legit
      Quäle nie ein Gewehr zum Scherz, denn es könnte geladen sein!
    • Begrüßung

      MOIN!

      Ich bin ja an familiengeschichtlichen Zusammenhängen interessiert und da meine beiden Großväter - kämpften beide nie an der Front, sonder waren Funker und KFZ-Meister in der Werkstattkompanie - als auch der Opa meiner Frau den 2.WK erfolgreich überlebten, glaube ich hier nun weitere Detailtipps zu erhalten.
      Ich selbst war nicht beim Militär und daher wenig vertraut im militärischen Jargon.

      Zu meinem Forennamen sei noch gesagt, dass wenn man sich überall registriert oder in Fachforen unterwegs ist, man die Übetsicht seiner Nicknames verliert, weshalb ein inhaltsleerer da schon sinniger ist.

      Hoffe auf gute und erfolgreiche "Radschläge".

      Bedankt Christian
    • Begrüßungsthread für neue Mitglieder

      Hallo lollypop

      Willkommen im Club.

      Es wäre hilfreich, wenn du in einem Thread deine bisherigen Kenntnisse und speziellen Interesse vorstellst.
      Da können die Forum-Mitglieder eher und besser einhaken.
      Die V2-Fertigung Nordhausen ist ein möglicher Einstieg.
      Einer weiß immer etwas!

      Gruß

      legit
      Quäle nie ein Gewehr zum Scherz, denn es könnte geladen sein!
    • Hallo Wehrmachts-Forum,

      möchte mich kurz vorstellen. Seit Mitte der 70 ziger Jahre befasse ich mich mit dem Afrikakorps. War mehrmals in Tunesien und habe die dortigen Kriegsschauplätze aufgesucht. Habe an den Feierlichkeiten des 70. Jahrestag der "Schlacht von El Alamein" in El Alamein teilgenommen und dort einen Kranz niedergelegt. zur zeit bearbeite ich den "Hürtgenwald". Nebenbei bin ich mal gerade 71 geworden und habe über dreißig Jahre den grauen Rock getragen.

      Herzliche Grüße
      Rauhaardackel
    • Hallo Rauhaardackel und willkommen im Forum,

      Hürtgenwald da klingelt es doch bei mir gewaltig :D Ich wohne direkt angrenzend und kann dir da gerne behilflich sein. Ansonsten wünsche ich viel Erfolg im Forum und einen regen Informationsaustausch.

      Horrido

      Daniel
      Suche Infos über die Eisenbahnpioniere und die Eisenbahnentseuchungszüge.