Sturmbefehl SA 1934 München

    • Sturmbefehl SA 1934 München

      Hallo zusammen,

      habe im Nachlass meines Stiefgroßvaters den beigefügten Sturmbefehl der SA vom 22.10.1934 entdeckt. Ich fand das ganz interessant mal zu lesen, weil es, auch trotz des umgangssprachlich geschriebenen Stils, auch den Ton gut wiedergibt, der da wohl bei der SA geherrscht haben muss.
      Ich hab leider keinerlei Informationen was das genau bedeutet bzw. wie mein Stiefgroßvater daran kam etc.

      Und was bedeutet denn Mantelschuld? Hab im Netz nichts dazu gefunden...

      Vielleicht wisst ihr ja etwas dazu?

      Viele Grüße

      Patrick

      Quelle:Eigentum
      Dateien
      • Scan0031.jpg

        (104,14 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Patrick,

      ist ein interessantes Schreiben welches du da eingestellt hast. Den Begriff Mantelschuld kenne ich auch nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass der Erwerb der Uniform vom jeweiligen Sturm vorgehalten wurde und vom jeweiligen Mitglied in Raten dann getilgt wurde. Die Uniform war dann letztendlich Eigentum des Trägers.
      Mal sehen ob Martin oder Franz dir hier helfen können.
      Patrick, bitt benenne deine Anhänge mit einer Quelle, habe es diesmal für dich nachgeholt.

      Gruß Heinz:)
      Suche alle Informationen über die 17.ID und I.AR77.
    • Hallo Heinz,

      danke für deine Antwort und die kleine "Korrektur" 😉.
      Ich werde mich in Zukunft daran halten.


      Ja sowas in der Art vermute ich auch dahinter. Aber was kann man im Zusammenhang mit Sturmbefehl darunter verstehen? Ich dachte zunächst an irgendeine Veranstaltung vor der Machtergreifung der NSDAP aber haut ja nicht hin vom Datum her betrachtet.

      Ich hoffe doch, dass vlt noch die ein oder andere Info dazu hier auftaucht.

      Viele Grüße aus dem schönen Nordbaden

      Patrick
    • Hallo Patrick,

      ich schließe mich hier der Vermutung von Heinz an. Ich bin ebenfalls der Meinung, dass mit dem Begriff Mantelschuld offene Posten im Bezug auf die Bekleidung gemeint sind.

      Was den Begriff Sturmbefehl angeht, so ist damit gemeint, dass dieser Befehl an den gesamten Sturm gerichtet ist, sprich an die gesamte Einheit.

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de