welche Feldflasche haben wir hier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • welche Feldflasche haben wir hier

      Hallo zusammen ,
      da ich neu bin frage ich einfach mal so in die Runde, ob ihr mir vielleicht helfen könnt .
      Ich habe eine Feldflasche der Wehrmacht (so wurde mir gesagt) ohne Hersteller und Jahreszahl
      angeboten bekommen. Da ich mir aber nich sicher bin ob Sie ein Original ist oder nicht , dachte ich
      das hier die Fachmänner und Frauen mir bestimmt helfen können . Ich versuche noch das ein oder andere Bild mit anzuhängen hoffe es klappt .
      Um hilfreiche Tips wird gebeten und ich hoffe auf zahlreiche Antworten.


      LG Alexander

      Quelle:militaria321.com
      Dateien
    • Hallo Alexander,

      ich bin leider kein Sammler von Ausrüstungsgegenständen der Wehrmacht. Dein Stück wird im Web jedoch als Feldflasche ohne Trinkbecher unter Wehrmachtsfeldflasche angeboten.

      google.de/imgres?imgurl=http:/…i=2&ved=0CDoQ9QEwAw&dur=1
      und
      google.de/imgres?imgurl=http:/…&ved=0CFAQ9QEwAw&dur=2268

      Die Infanterie u.a. trug sie am Brotbeutel!

      wehrmacht-lexikon.de/heer/waff…llgemeine/feldflasche.php

      Gruß Heinz!:)
      Suche alle Informationen über die 17.ID und I.AR77.
    • Hallo Heinz ,
      Danke für die rasche Hilfe und die Links . Habe mich auch weiter umgehört und rausbebommen , dass das wohl die Feldflasche der „ Jugend „ war / ist . Denn die Kette könnte ja im Feld „verräterich „ rasseln und oder klimpern, so man mir sagte . Aber sie scheint ein echtes Original im Bestzustand zu sein .

      LG Alexander
    • Hallo Tomcat
      Das mit der Jugend ist richtig diese Variante ist auch ein wenig kleiner als die der Wehrmacht länge ca 21cm. Anbei zwei Feldflaschen, eine von der HJ mit schwarzem Filzbezug, diese hat keine Stempelungen. Die von der Wehrmacht bzw sämtliche Ausrüstungsgegenstände haben Abnahme bzw. Herstellerkürzel in diesem Fall "RFI 40" am Flaschenhals. Zusätzlich ist noch anzumerken das auf jedem einzelnem Teil von einem Gegenstand ein Kürzel versehen ist, wenn dieses Teil nicht aus der Produktion eines Hersteller kommt in dem Fall von meiner Flasche habe ich 3 Herstellerkürzel.
      Dann sind solche Verzierungen wie auf den Knöpfen eher im Zivilen Bereich zu finden. Und du hast recht die Wehrmachtsausfürung hat Lederberiemung.

      Quelle Bilder: Eigentum
      Gruß Ulf
      Dateien
      • a 001.jpg

        (66,98 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • a 006.jpg

        (67,93 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • a 005.jpg

        (78,1 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • a 003.jpg

        (79,34 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Ulf,

      du scheinst ja wirklich alles im Nachtschrank zu haben. Deiner Flasche scheint aber der Trinkbecher abhanden gekommen zu sein (meine Meinung). Im Übrigen hatte die NVA in den Anfangsjahren fast die gleichen Aluminiumeier mit Kettchen und Karabiener sie gab es aber nur mit Trinkbecher!

      Gruß Heinz:)
      Suche alle Informationen über die 17.ID und I.AR77.
    • Hallo Alexander und Willkommen im Forum,

      ich habe mir mal erlaubt Deinen Beitrag zu verschieben. Dieses Thema scheint mir in diesem Bereich etwas besser aufgehoben zu sein. Tu mir bitte noch den Gefallen und gib bei kommenden Bildern immer eine entsprechende Quelle mit an OK? Ich gehe mal davon aus, dass die gezeigten Aufnahmen von Dir erstellt wurden. Daher habe ich jetzt in Deinem Beitrag einen entsprechenden Vermerk gemacht. Sollte diese Annahme nicht richtig sein, so bitte ich im eine kurze Rückinformation.

      Danke......

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Michael , Heinz und Ulf,
      Erst einmal für eure Hilfe , Bilder und Unterstützung Danke .
      Sorry wegen der Quellenangabe die ging irgendwie unter . Die Bilder sind aus einem Internetauktionshaus (militaria321.com) hoffe das ist kein Problem.
      Ich finde es echt klasse von euch das ihr einen so super unterstützt . Aber genau das war der Grund warum ich diesem Forum beigetreten bin. :-))

      LG Alexander
    • Hallo Alexander,

      wie ich den Bildern entnehmen kann, ist es eine originale Feldflasche der Wehrmacht.
      Es gab viele Ausführungen dieser Flaschen; mit Kettchen, mit Lederriemen
      als Deckelsicherung.
      Ich habe über 20 verschiedene Flaschen und alle original.
      Deine ist übrigens auch dabei.
      Gruß
      Franz
      Suche alles an Informationen und Material zur Panzerabwehr-Abteilung 5