Bitte um Informationen zu meinen FP-Briefen

    • Bitte um Informationen zu meinen FP-Briefen

      Hallo!

      Ich suche weitere Informationen zu den FPN:

      10.04.1944 00947 Nachr.Kp.E809
      28.11.1944 14777 Komm.50 Inf.Div.
      21.06.1940 57936 Verw.Kp.100
      22.06.1940 32606 8.Kp.Lg.Nachr.Rgt.17
      04.10.1944 25020 Pi.Sperr.Kp.910

      Danke und freundliche Sammlergrüße
      Hans
    • Hallo Hanz,

      28.11.1944 14777 Komm.50 Inf.Div.

      Zur 50. ID gibt es eine eigene homepage, die Du Dir vielleicht einmal ansehen solltest:
      50-infanterie-division.de/STartseite.htm

      Gruß Birger
      stockcarteam-rangsdorf.de/

      Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt.

      * 3. Mai 1469 in Florenz; † 21. Juni 1527 in Florenz; Niccolò di Bernardo dei Machiavelli
    • Meine ca 25 Jahre alte Schachtel von FP-Briefen aufarbeiten

      Hallo Martin,

      danke für deine Anfrage. Ich möchte wie Einheit, wem unterstellt bzw Einsatzort für meine Beschreibung der FP-Briefe zusammen tragen. Manche sind einfach zu knacken, aber manche sind für mich zeitaufwendiger. Ich mache keine wissenschaftliche Arbeit, jedoch betreibe ich es zur Zeit mit sehr viel Interesse und Liebe (das Lesen der FP-Post).:)
      Mit freundlichen Sammlergrüßen
      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.
    • Hallo Hans,

      versuchen wir erstmal die vollständigen Schreibweisen aufzuzeigen sofern sie dir noch nicht vorliegen. An dem jeweiligen Datum kann man ja uch gut sehen wie lange diese für welche Einheit verwendet wurden.

      14777
      (Mobilmachung-1.1.1940) Grenzdivision Küstrin
      dann Kommando 50. Infanterie-Division.

      00947
      (1.2.1941-11.7.1941) Nachrichten-Kompanie 1809,
      (25.1.1943-31.7.1943) gestrichen,
      (1.8.1943-23.3.1944) 5.2.1944 Nachrichten-Kompanie 1809.

      25020
      (Mobilmachung-1.1.1940) 5. kleine Kraftwagen-Kolonne
      Nachschub-Kolonne Abteilung 529
      (10.2.1943-23.8.1943) gestrichen (Tunis)
      (6.4.1944-9.11.1944) 29.8.1944 Pionier-Sperr-Kompanie 910.

      32606
      (Mobilmachung-1.1.1940) 8. Flugmelde-Reserve-Kompanie
      Luftgau-Nachrichten-Regiment 17
      (28.4.1940-19.9.1940) 8. Kompanie Luftgau-Nachrichten-Regiment 17
      (23.4.1944-24.11.1944) 16.10.1944 gestrichen.

      57936
      (12.3.1943-7.9.1943) Verpflegungsamt 100,
      (8.9.1943-22.4.1944) 21.4.1944 Verwaltungs-Kompanie 100.

      Gruß
      Michael

      PS: Jetzt muß ich erstmal weitersuchen.
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Nachtrag I:

      Luftgau-Nachrichten-Rgt.-17 * 1 . 7 . 1 9 3 8 , FStO W i e n , mobil mit I. (Betr.) und II. (FIugm.)Abt.; gibt 1940 Stab I. Abt. und die Bau-Kp. 4, 5 und 21 an die Ln.Rgt. 10, 11 und 14 ab; eine III. Abt. ist Ersatz-Abt. in Wien, dafür 1943 die III. in Kremsier und die IV. in Wien-Groß Enzersdorf als Ausb.Abt. für Ln.Helferinnen; 1940 erhält das Rgt. die 16. und 21. Kp. vom Luftgau-Nachr.Rgt. 8. Der 1941 aufgestellte Stab VI. Abt. wird im Winter 1941/42 II. Luftgau-Nachr.Rgt. Moskau; der Stab II. Abt. mit sieben Kp. tritt 2. 9.1944 zum Ln.Rgt. 228 der 8. Jagd-Div., die 12. Kp. zu 227, die 9. und 32. Kp. zu 238. Der Rgt.Stab, die neue I., die IV. und V. Abt. werden 1944 auf- gelöst. Da auch die 6. (Ers.)Kp. in Wien-Mauer und die IIL/17 in Kremsier, sp. Pilsen dem Ln.Ausb.Rgt. 3 in Augsburg unterstellt werden, bleiben beim Luftgau nur die 2., 3., 5. Kp.; in Taufkirchen an der Prattnach auch die 23. und 24., im Protektorat die 33. Kp.
      G: (1939) 1.1-3 (Betr.), 4, 5 (Bau), IL 7-12,14 (Flugm.)Kp.

      Unterstellung: Luftgau XVII

      Quelle: Tessin

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Nachtrag II.

      Verpflegungsamt 100 bzw. Verwaltungs-Kompanie 100.

      Hier haben wir eine Einheit der 100. leichten ID bzw. der späteren 100. Jäger-Division. Zu dieser sehr interessanten Division habe ich die entsprechende Chronik vorliegen. Daher könnte ich auch ggf. etwas detaillierter werden.

      Natürlich aber nicht Kp bezogen zumal es sich hier ja nur um Versorungs-Einheit handelte. Über die Funktion hast Du hier einen interessanten Link von den Kollegen:

      lexikon-der-wehrmacht.de/Soldat/Versorgung-R.htm

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Michael,

      danke für deine Bemühungen. Jetzt kann ich wieder ein paar Blätter für meinen Ordner schreiben. Ein "paar" Wissenslücken bei versch. Einheiten habe ich ja noch ;) und wenn ich darf, werde ich mich im neuen Jahr wieder im Forum melden bzw wenn meine "gelösten Fälle" aufgearbeitet sind. Danke!

      Ich wünsche dir viel Gesundheit, Glück und Erfolg für das Jahr 2012!

      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.
    • Hallo Michael oder unbekannter Helfer,

      meine Suche nach
      Pionier-Sperr-Kompanie 910
      FPNr 25020
      04.10.1944
      blieb bis jetzt erfolglos:(

      Danke für die Bemühungen!

      Mit freundlichen Sammlergrüßen
      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.
    • Hallo Hans,

      so ich habe gestern nochmal alles auf den Kopf gestellt, leider bis dato ohne Erfolg. Viele dieser Einheiten waren auch nicht einzelnen Divisionen unterstellt sondern befanden sich auf Armee oder ggf. auch HG-Ebene.

      Das erschwert die Suche um ein vielfaches. Ich bleibe da aber dranne. Ich habe zwar diverse Btl. gefunden aber hierzu habe ich keine Nummerierung der Kp.

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Nachtrag:

      Lt. dem guten Uwe könnte die Chance relativ hoch sein, dass diese Kp. zu einem der folgenden Btl. gehörte:

      Pi.Sperr-Btl. 911
      Aufstellung 15.08.1944 durch Wehrkreis III (1. u. 2. Kp aus Landes-Pi..Btl. 513, 3. Kp. aus Landes-Pi.Btl. 519);
      U: Heerestruppe: 9. Armee (HGr. Mitte), Weichsel, Oder

      Pi.Sperr-Btl. 912
      Aufstellung 15.08.1944 durch Wehrkreis XI zu 3 Kp. (3. Kp. vom Landes-Pi.Btl. 523, Wehrkrs. XIII);
      U: Heerestruppe: Hgr. "A", sp. "Mitte", Weichsel, Schlesien

      Pi.Sperr-Btl. 914
      Aufstellung 15.08.1944 in Riesa, Wehrkreis IV (dazu die 2. Kp. Landes-Pi.Btl. 927 des Wehrkrs. XVII);
      U: Heerestruppe: Hgr. Weichsel, zul. 4. Pz.Armee

      Quelle: lexikon-der-wehrmacht.de/wbb2/thread.php?postid=101882

      Gruß
      Michael
      Ein Projekt von wehrmachtlexikon.de
    • Hallo Michael,


      danke für die Informationen. Ein bißchen ist es für mich auch ein Trost, wenn auch Spezialisten nicht alle Geheimnisse lüften können. Ab und zu spielt auch der Zufall eine Rolle und ich "stolpere" manchmal über die Antworten *ggg* DANKE für deine Zeit:)!

      Mit freundlichen Sammlergrüßen
      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.
    • Hallo Michael,

      ich habe soeben ein Bild zu Ehren meines Vaters (+ 1991) eingestellt. Leider weiß ich nur, dass er in Norwegen (Narvik und Tromsö) stationiert war bzw im Elternhaus keine Unterlagen mehr vorhanden sind. Es ist schon ein Blick in die nächste Zukunft, wo ich einen jüngeren Teilabschnitt (für meine Familienchronik) fertigstellen/bearbeiten möchte.

      Danke :)
      und freundliche Grüße aus OÖ
      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.
    • Hallo Michael,
      einen Kontakt habe ich noch nicht hergestellt. Ich möchte noch mehr Erfahrungen/Kenntnise erwerben auf diesem Sammelgebiet, damit ich noch gezieltere Fragen stellen kann. Jezt warte ich noch die Auskunft der WAST ab und dann werden sicherlich Fragen auftauchen, die mir sehr wichtig sind.

      Mein Neuerwerb von einem guten Freund:
      Inselpost 1945 Leros und
      einen "Bruder" Luftfeldpost 1943 von Leros.:):):).
      Ansonsen noch immer fleißig am aufarbeiten meines Altbestandes bzw auf der Suche nach Konvoluts zur Ergänzung.

      Mit freundliche Sammlergrüßen
      Hans
      Vergleiche dein Leben nicht mit anderen.
      Du hast keine Ahnung, wohin ihre Reise geht.