Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 450.

  • Hallo Andrea, hier ist noch eine Aufstellung der Hersteller. Hersteller für das Ehrenkreuz des Weltkrieges 1914 - 1918 Gruß Ulf

  • Hallo Göran, das habe ich für dich gemacht. In Zukunft dran denken solche Daten oder auch Verfassungsfeindliche Zeichen zum Beispiel auf Fotos bitte unkenntlich machen. Danke Gruß Ulf

  • Hallo Erika, Also m. E. trägt er die Feldschnallen fürs EK II und die Medaille Winterschlacht im Osten. Bei der Schützenschnur handelt es sich wie Henrik schon sagte um das für Panzertruppen, aber die Stufe ist nicht eindeutig auszumachen. Ich würde aber sagen es ist die 1. da ich keine Eicheln erkennen kann. Gruß Ulf

  • Ulf hatte Geburtstag ...

    PzPiKp420 - - Stammtisch

    Beitrag

    moin Jürgen, Recht herzlichen Dank. Gruß Ulf

  • Hallo Jürgen danke für deinen Hinweis, das Problem ist schon vermerkt und Micha ist dran . Zum Thema von Göran, dein letzter Beitrag ist rüberkopiert. Habe ihn aber noch in diesem Themenstrang belassen wegen der wieder Auffindbarkeit des verschobenen Themas. Gruß Ulf

  • Hallo Uranus willkommen hier im Forum. Wie ich gelesen habe, hat ihr beide ja schon etwas heraus gefunden bezüglich deine Frage. Bitte eröffne doch einen neues Thema und stelle doch deine/ eure bisherigen Ergebnisse dort ein. Zwecks der Übersichtlichkeit und des besseren arbeitens. Danke Gruß Ulf

  • Hallo Göran willkommen hier bei uns im Forum. Ich denke auch, das wir dir weiterhelfen können. Das was Jürgen meint ist, das es halt manchmal ärgerlich ist wenn man doppelte Arbeit macht. Aber es war sicherlich nicht bös gemeint haben den Beitrag so eben verschoben. Hier der Link Suche Informationen zur Dienstzeit von Max Heinz Gawollek Gruß Ulf

  • Hallo Jürgen, vielen Dank für deine Unterstützung. Gruß Ulf

  • Hello Italy43, In short, we are working here in the forum with a welcome and farewell. This alone dictates courtesy. What exactly are you looking for to these two tank corps? Can you describe that a little bit more precisely? There is certainly information from the time in Italy. Greeting Ulf PS: If you set images here or links, please include a reference to the source.

  • Hello and welcome to the forum, What exactly do you mean? greeting Ulf

  • Hallo Michael, Ich glaube auch das dies eine Verbesserung wäre. Gruß Ulf

  • Hallo zusammen, #Henrik das stimmt allerdings, mal aus offiziellen Quellen mal selbst rausgefunden oder einfach abgeschrieben. #Jürgen da hast du recht, immer nach der Devise Kleider machen Leute. Egal ich danke euch trotzdem das wir dies doch einigermaßen klären konnten. Also ich fasse nochmal zusammen. Wir haben hier eine vom Schneider gefertigte Uniform, die vom Schnitt her an das Modell 1942 angelehnt ist, aber noch Attribute der alten Modelle hat. Z.B. die 5 silberfarbenen Knöpfe, dunkelgrü…

  • Hallo Jürgen, Gruß Ulf

  • Zitat von PzPiKp420: „Das läst für mich den Schluß zu das er einer von nur 19 Deutschen war die in der 1. Verleihungs Periode bis 1942, den Orden der 2. Klasse des Slowakischen Kriegssiegeskreuz erhielt. “ Hallo zusammen, so jetzt muß ich mich leider berichtigen. Es ist nicht der Orden der 2. Klasse sondern der 3. Klasse aus der 2. Periode. Und damit war er einer von 164 Deutsche die diese Klasse verliehen bekammen. Gruß Ulf

  • Hallo zusammen, Eins ist mir noch aufgefallen, und zwar haben die Offiziers Feldblusen ja scheinbar alle einen dunkelgrünen Kragen. Nicht so wie bei denen der Mannschaften die dann ab 1940 auch aus Feldgrauem Tuch bestanden. Also kann man eine Einordnung darüber auch nicht vornehmen. Aber wie gesagt Jürgen ich gebe dir da vollkommen recht das man anhand eines Uniformbildes eine genaue Zeit nicht ausmachen kann. Es sollte für mich nur eine grobe Einschätzung sein. Hier ergänzend noch Bilder zur O…

  • Hallo Jannik, schau mal hier das habe ich gerade noch gefunden, alte Adressbuch einträge aus Fraustadt. Es gab da insgesammt drei Einträge zu Schimschal, einmal Alois, Max und Richard. Kommt dir von den Namen was bekannt vor? Gruß Ulf adressbuecher.genealogy.net/ad…offset=250&start=S&max=25

  • Hallo Jürgen, also ich glaube hier müssen wir auch ganz klar zwischen Feldbluse für Offiziere und für Mannschaften/ Unteroffiziere unterscheiden. Denn der Kragen war wohl bei allen Offiziers Feldblusen dunkelgrün. Und ja das kann natürlich sein das der Schneider sie weggelassen hat, sieht ja auch schöner aus . Bzw kann ich nicht beantworten ob bei den Offiziers Feldblusen sie generel nicht gab. aber vielleicht weiß Micha dazu Rat. Gruß Ulf Quelle Bilder: Deutsche Heeresuniformen und Ausrüstung C…

  • Hallo zusammen, ich weiß das eine echtheits Bewertung so nicht möglich ist, und die wollte ich auch gar nicht. Ich wollte lediglich wissen ob ähnliche Varianten, also Vordrucke von Einheiten bekannt sind. Sorry fals ich mich in meiner Fragestellung so unklar ausgedrückt habe. Hier mal ein Beispiel das mir auf die schnelle eingefallen ist für ein Truppenbezogenes Besitzzeugnis, allerdings für eine ausländiche Auszeichnung. wehrmachtlexikon.de/archiv2/details.php?image_id=2376 # Uwe ja dort bin ic…

  • Hallo zusammen, so habe jetzt nochmal die Literatur gewälst und noch Bilder zu dieser Uniform gefunden. Bin nun davon überzeugt das es sich um die Feldbluse für Offiziere 1936 - 1941 handelt. Das heist ( sich er kann das Stück auch länger getragen haben ) ich kann annehmen das der Oberst die Uniform vor 1942 trug. Das läst für mich den Schluß zu das er einer von nur 19 Deutschen war die in der 1. Verleihungs Periode bis 1942, den Orden der 2. Klasse des Slowakischen Kriegssiegeskreuz erhielt. . …

  • Hallo Jürgen und Robert, vielen Dank für eure Ausführungen. Das mit den Sonderrechten für Offiziere, das diese sich Uniformen schneidern ließen und sich da auch nicht immer an die Heeres Dienstvorschriften hielten war mir bekannt. Auch das Uniformen aufgatragen und auch noch paralel zu den neuen Modellen verausgabt wurden. Aber eure Einschätzung das es sich um eine Uniform aus dem Zeitraum 1936 - 1941 handelt, teile ich mit euch. Das eine zeitliche Ermittlung schwer ist, ist mir bewust. Aber wür…