Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hallo Wirbelwind, vielen Dank für deinen Einsatz bei diesem Thema. So konnten wir diese Frage von allen Seiten ausgiebig beleuchten und umfassend aufarbeiten. Gruß Michael Zitat von wirbelwind: „PS. Jeder kann mal irren, Fehler machen.Entscheidend für mich ist, ob derjenige dazu steht und den Fehler korrigiert. Wer meint, keine Fehler zu machen, lebt in einer anderen Welt. “ da bin ich ganz deiner Meinung.........

  • Hallo Uwe, Zitat von UHF51: „ich nutzte Fotosizer, Breite 1200 x Höhe 2321 px. Habe aber vorher das Dokument mit PicPick noch zurechtgeschnitten. “ vielen Dank für die Rückmeldung. Ich hatte sogar vor einiger Zeit ein passendes Plugin zu diesem Thema gefunden, dass die Datei-Anhänge automatisch auf eine vorgegebene Größe skaliert. Blöde ist nur, dass der Vertrieb dazu eingestellt wurde. Ich werde mal schauen, ob es ggf. von anderen Entwicklern dazu eine passende Alternative gibt. Gruß Michael PS…

  • Hallo zusammen, alle Informationen zu betr. SS-Einheiten können in diesem Thema gesammelt werden. Eine entsprechende Zuordung der Inhalte wird von der Forenleitung übernommen, um eine brauchbare Auswertung ermöglichen zu können. Gruß Michael PS: Zusätzlich wird dieses Thema Angepinnt um das auffinden zu erleichtern.

  • Hallo zusammen, alle Informationen zu betr. Marine-Einheiten können in diesem Thema gesammelt werden. Eine entsprechende Zuordung der Inhalte wird von der Forenleitung übernommen, um eine brauchbare Auswertung ermöglichen zu können. Gruß Michael PS: Zusätzlich wird dieses Thema Angepinnt um das auffinden zu erleichtern.

  • Hallo zusammen, alle Informationen zu betr. Luftwaffen-Einheiten können in diesem Thema gesammelt werden. Eine entsprechende Zuordung der Inhalte wird von der Forenleitung übernommen, um eine brauchbare Auswertung ermöglichen zu können. Gruß Michael PS: Zusätzlich wird dieses Thema Angepinnt um das auffinden zu erleichtern.

  • Hallo Rossi, willkommen hier im Forum. Folgende Information zum Einstieg sofern noch nicht bekannt: 1944 standen der OT 1,5 Millionen Arbeitskräfte und zahllose Baufirmen zur Verfügung, davon waren nur etwa 1 % Deutsche. Den Löwenanteil stellten ausländische Zwangsarbeiter (z.B. im Rahmen des STO; italienische Militärinternierte; Kriegsgefangene, pro-forma-Freiwillige; Juden; republikanische Spanier und andere Ausländer, die von den Arbeitskompanien an die OT „ausgeliehen“ wurden (vgl. Arbeitsla…

  • Hallo Uwe, Zitat von UHF51: „Mal schauen ob es jetzt besser wird, mußte die Bilddateien verkleinern, da ansonsten nicht hochgeladen (Datei zu groß) wird! Funktioniert leider nicht, werde es mit demnächst mit einem externen Link bewerkstelligen müssen, oder es gänzlich lassen. “ die Dateigröße in px. sowie in KB/MB ist natürlich wie in jedem anderen Forum auch begrenzt. Das hat den Hintergrund, dass mit dem verfügbaren Datenbankspeicher des Forums besser gewirtschaftet werden kann. Beide Attribut…

  • Hallo Wirbelwind, Zitat von wirbelwind: „bin froh, dass Du einen Nachweis über die mögliche Verleihung des Infantriesturmabzeichens auch an Marineangehörige gefunden hast. In meiner Antwort in diesem Forum hatte ich unter anderem gemeint, dass es oft Ausnahmen von der Regel gibt. So auch zum Verleihungerlass. “ es erschien mir schon ziemlich wichtig, diesen Punkt richtig zu stellen. Gerade im Internet stößt man viel zu schnell auf falsche oder unvollständige Informationen. Gruß Michael PS: Das i…

  • Hallo Jürgen, Zitat von JFritsche: „Hier nur noch die unverschämte Frage nach "T-..." und "R-..." der NARA-Dokumente. Ist (mir jedenfalls ) als genaue Quellenangabe wichtig. “ bisher habe ich Nara-Rollen als Quellenangabe nur sehr stiefmütterlich behandelt. Ich werde mal schauen, was ich in diesem Zusammenhang zukünftig tun kann. Auf der anderen Seite gibt es ja auch sehr viele Foren, die dieses Thema offensichtlich komplett ausblenden aber nun gut. Gruß Michael

  • Hallo zusammen, Zitat von wirbelwind: „habe im Marine-Forum einen Thread wegen des Bandenkampf-Abzeichens begonnen. Leider bin ich technisch nicht so versiert um einen Link dazu herzustellen. “ ich habe den Link mal für alle interessierten User eingestellt. forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=29011.0 Die folgende dort getroffene Aussage ist aber definitiv nicht richtig: Infanteriesturmabzeichen wurde nur an Heeresangehörige verliehen siehe lexikon-der-wehrmacht.de/Orden/isa.html Dazu ein Z…

  • Tod v. Michael Wittmann

    Wehrmachtlexikon - - Personenregister

    Beitrag

    Nachtrag: Bei der Tiger-Abteilung 101 befindet sich die 2. Kompanie noch im Raum Grimbosq, während die 3. Kompanie bei Cintheaux links der Nationalstraße 158 Caen-Falaise in Bereitschaft liegt. Dieser Tag ist mit einer Verkettung unglücklicher Zusammenhänge verbunden. Den Beginn macht gegen Morgen SS-Hauptsturmführer Heurich, der ohne von Wittmann einen entsprechenden Befehl erhalten zu haben, mit dem Wagen seiner 3. Kompanie nach Norden, in Richtung Caen vorrollt. Der Ordonanzoffizier der Abtei…

  • Hallo Jürgen, nach einigem suchen konnte ich noch weiteres Material zur 9. Panzer-Division finden aber schau selbst: Quelle: Nara Gruß Michael

  • Hallo Christian, Zitat von Dr.Mabuse: „Woran erkennt man, ob es Heer ist oder KM?? “ Schau dir dazu bitte mal folgende Seiten zum Thema Feldblusen an: Heer: wehrmacht-lexikon.de/heer/bekleidung/feldgrau/feldblusen.php Kriegsmarine: wehrmacht-lexikon.de/kriegsmar…g/feldgrau/feldblusen.php Hauptunterscheidungsmerkmal sind bei den Feldblusen HE/KM die innenliegenden Taschen. sowie natürlich die Schulterklappen: wehrmacht-lexikon.de/kriegsmar…heidungszeichen/index.php Zitat von Dr.Mabuse: „Was meine…

  • Hallo Micha, Zitat von pionier208: „ja Nikolay hat sich hier auch angemeldet. “ na das freut mich doch zu hören. Gruß Michael

  • Nachtrag: Noch ein kleiner Hinweis zur Verleihung des BKA an Angehörige der Kriegsmarine: Die konnten das Bandenkampf-Abzeichen erwerben, wenn sie zum Küstenschutz eingesetzt waren und wenn es dabai zu Gefechten mit Banden bzw. deren Wasserfahrzeugen gekommen ist (sog. Enterkampf). Nicht zur Anrechnung für Marineangehörige kam jedoch deren Artillerieeinsatz gegen Banden von See. Quelle: Die Kriegsauszeichnungen des dt. Heeres v. B. Hartmann Gruß Michael PS: Ich werde jetzt dieses Thema in den Do…

  • Hallo Christain, Zitat von Dr.Mabuse: „Spielt keine Rolle. Glaubt wahrscheinlich eh keiner. Zwar nichts besonderes, aber marineuntypische Bekleidung und Ausrüstung. Die Ausrüstungsgegenstände/Bekleidung wurden nicht im Wehrpass expliziet festgehalten? “ entsprechende Bekleidung wurde lediglich im Soldbuch festgehalten. Das gleiche gilt auch für Ausrüstungsgestände. Siehe Beispiel zur Bekleidung: wehrmachtlexikon.de/archiv2/details.php?image_id=819 Siehe Beispiel zur Ausrüstung: wehrmachtlexikon.…

  • Hallo Micha, Zitat von pionier208: „das größte Glück war, daß ich Nikolay getroffen habe und wir fast die gleichen Intressen haben. “ kann es sein, dass er sich jetzt auch hier angemeldet hat? Der Name passt ja, siehe Neuanmeldungen. Gruß Michael

  • Hallo Jannik, Zitat von Plat00n: „Was ist eine Stammrolle? “ schau mal bitte hier, dass sollte eigentlich alles erklären. wehrmachtlexikon.de/archiv2/categories.php?cat_id=253 Quelle: Dt. Soldaten 39-45 von C. Rass & R. Rohrkamp Gruß Michael

  • Tod v. Michael Wittmann

    Wehrmachtlexikon - - Personenregister

    Beitrag

    Nachtrag: Sofort werden die noch nicht eingesetzten Teile der 12. SS-Panzer-Division und mit ihr die SS-Panzer-Abteilung 101 gegen den Feind angesetzt. Wittmann hat zu diesem Zeitpunkt lediglich 8 Tiger zur Verfügung, da die 2. Kompanie noch im Kampf gegen den britischen Brückenkopf bei Grimbosq mit ca. 5 Panzern eingesetzt ist. Zusätzlich sollen noch die Divisions- und Korpsbegleit-Kompanie, 39 Panzer IV der II./SS-Panzer-Regiment 12, 10 Jagdpanzer der 1./SS-Panzerjäger-Abteilung 12, die Kampfg…

  • Hallo Wirbelwind, Zitat von wirbelwind: „Mich treibt ein wenig die Frage um, in welchem Zusammenhang Dein Opa das BKA verliehen bekam. Größtenteils wurde dies für die Partisanenbekämpfung verliehen und damit hatte die DKM wenig am Hut. “ entsprechende Verleihungen in der Kriegsmarine sind mit Sicherheit selten aber erfreulicher Weise belegt. Es gibt z.B. eine bestätigte Verleihung des BKA in Bronze an einen Angehörigen des Marineeinsatzkommandos 80 vom August 1944. Verliehen wurde es vom Admiral…