Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wirbelwind -

    Hat eine Antwort im Thema Aufstellung eines Frauenbataillons 1945 in der dt. Wehrmacht verfasst.

    Beitrag
    Hallo, so wie es bisher ausschaut, ist das Vorhaben, im Frühjahr 1945 ein Frauenbataillon aufzustellen, nur eine Idee gegblieben, Dazu konnte sich trotz des Mangels an Frontsoldaten die deutsche Wehrmachtsführung nicht entschließen. ,,Väterchen"…
  • Winkeler -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische Auszeichnungen verfasst.

    Beitrag
    Das ist so. Das mit den goldene rand ist das Goldene partei kenzeichen. Helas nicht in meines besitz. Noch vergessen zu melden: sie sehen die farben: Orange, Blau und Weiss. Das sind die farben von die alte Niederlandischen Prinzenfahne. Gruss Wim
  • PzPiKp420 -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische Auszeichnungen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wim, schön wieder von die zu hören. Danke für die Erklärung und Deutung von diesem Abzeichen schönes Stück. Sag mal gab es davon verschiedene Ausführungen? Ich kenne das mit einem umlaufenden Eichenlaubkranz. Gruß Ulf
  • Winkeler -

    Hat eine Antwort im Thema Flämische Auszeichnungen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen, Hier die folgende pin. Die partei pin von die flämische VNV (ich glaube nicht das es verbotene symbolen sind). Sie sehen einem orange band. Das bedeudet unsere band mit die Niederlande. Das delta zeichen stehet fur die Delta der…
  • PzPiKp420 -

    Hat eine Antwort im Thema sowjetische Sprengmittel und Minen verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, hier habe ich noch was zu einer "Kleinen russischen Kastenmine" gefunden mit detailierter Skizze. Gruß Ulf Quelle: russische sonderarchiv.de
  • PzPiKp420 -

    Hat eine Antwort im Thema Aufstellung eines Frauenbataillons 1945 in der dt. Wehrmacht verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, hier habe ich eine Kleinigkeit gefunden, allerdings jetzt kein Frauenbataillon. Aber hier geht es darum das Weibliches Heeresgefolge - Stabs - und Nachrichtenhelferinnen sowie volksdeutsche Frauen in einer Alarmeinheit zusammengefaßt…
  • PzPiKp420 -

    Hat eine Antwort im Thema Heerespersonalamt und AHA - Nara Rollen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Basti, Habe mir die Rollen 54,55,56 angeschaut. Sind Personalkartein von Stabsoffiziere. Fehlanzeige. Ich schau weiter. Gruß Ulf
  • Danzig -

    Mag den Beitrag von PzPiKp420 im Thema Einsatz von russischen Ampullenwerferzügen.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, hier der Bericht eines Überläufers der Roten Armee, das auf russischer Seite Ampullenwerferzüge aufgestellt werden zur Panzerbekämpfung. Gruß Ulf Quelle Nara
  • Danzig -

    Hat eine Antwort im Thema Aufstellung eines Frauenbataillons 1945 in der dt. Wehrmacht verfasst.

    Beitrag
    Moin Wirbelwind, ich habe zuvor noch nie etwas davon gehört aber so wie es ausschaut ist es wohl nur bei der Idee geblieben. Auf dieser Seite steht dazu: Erst im Februar 1945 erwähnte Martin Bormann, Leiter der Parteikanzlei, in einem Vermerk…
  • ITIR89 -

    Hat das Thema Frühjahrsoffensive Italien 1945 gestartet.

    Thema
    Wissen Sie, wo sich im März / April 1945 in Italien das 278. Füsilierbataillon befand? Ich weiß, dass war Nähe des Po, Imola, aber detailliertere Informationen sind gut. Grüße ITIR89
  • BassD -

    Hat eine Antwort im Thema Heerespersonalamt und AHA - Nara Rollen? verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Hilfe :)
  • wirbelwind -

    Hat das Thema Aufstellung eines Frauenbataillons 1945 in der dt. Wehrmacht gestartet.

    Thema
    Hallo, in einem Buch zum ,,Werwolf" las ich, dass Hitler 1945 der Aufstellung eines Frauenbataillons zugestimmt habe. Trifft das zu und wennja, wo kam dieses Batallion zum Einsatz? MfG Wirbelwind
  • wirbelwind -

    Hat eine Antwort im Thema Führerbefehl über Schutzbestimmungen " letzte und einzige Söhne " verfasst.

    Beitrag
    Hallo Michael, es ist für mich immer interessant, dass die vertretenen Meinungen durch entsprechende Befehle untermauert werden können. Im konkreten Fall wäre es dem Kradschützen W. Krüger zu wünschen gewesen, dass er durch seine Versetzung als…
  • KlausWitte -

    Mag den Beitrag von Daniel im Thema Begrüßungsthread für neue Mitglieder.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, auch von mir ein herzliches Willkommen an alle neuen User. Ich hoffe auf regen Informationsaustausch und die ein oder andere Neuigkeit. Horrido Daniel
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Uniform eines unbekannten Soldaten verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nadin, Zitat von OnkelKarl: „danke Dir! Ich habe auch etwas beim Deutsch-Russischen Projekt gefunden. Ich muss mich da mal genauer durchwühlen, jetzt wo ich mehr weiss. Zu Stalingrad an sich gibt es (noch) keine Massen an Materialen auf der…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Führerbefehl über Schutzbestimmungen " letzte und einzige Söhne " verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ich habe hier noch etwas gefunden, was im Prinzip sehr gut zu diesem Thema passt. Beschrieben wird hier die Versetzung eines Kradschützen der Panzer-Aufklärungs-Abteilung HG zum Ersatz-Regiment der Division. Hintergrund dazu ist: aus
  • Wehrmachtlexikon -

    Mag den Beitrag von schwarzermai im Thema Beute-Artillerie-Einheiten.

    Like (Beitrag)
    Hallo ein Anfang der Divisionen, die sollmäßig mit Beutegeschützen:ausgerüstet waren: alle Infanterie-Divisionen der 6. Welle (81., 82., 83. und 88.) - komplett mit tschechischen Geschützen, davon in den IV. Abteilungen mit s.F.H. 25…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Verteidigung von Berlin verfasst.

    Beitrag
    Hallo Uwe, Zitat von schwarzermai: „"Leider können wir Ihnen zu diesem Thema nicht weiterhelfen, da wir uns eher mit unterirdischer Stadtgeschichte beschäftigen." “ dass ist wirklich ausgesprochen schade, obwohl ich das nicht so richtig…
  • Wehrmachtlexikon -

    Hat eine Antwort im Thema Bunkersystem am Monte Soratte in Italien verfasst.

    Beitrag
    Hallo Ulf, Zitat von PzPiKp420: „Dies wäre dann wohl das Traumurlaubsziel für unseren Jens . “ da gebe ich dir vollkommen recht! :D Schauen wir mal, was er dazu sagt. Gruß Michael